F&B Management F&B Management
F&B Management

Gastronomie ist Wirtschaft in Reinkultur. Einen top geführten Betrieb erkennt man auf Anhieb. Es sind die Details, die für sich sprechen. Die Summe aller Dinge, die alles ausmachen. Feine Küche, die den Gaumen erfreut. Geschultes Personal, das die Gäste verwöhnt. In Food & Beverage steckt Magie und Leidenschaft.

1 Kurstermin
21.03.2022 - 04.07.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
Teilzahlung: 4 x 810,00 EUR
Einmalzahlung: 3.090,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo 9.00-17.00 (1 x Di 9.00-17.00)
Kursdauer: 132 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 70409011
Gewählte Veranstaltung
07.03.2022 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Mo 17.00-18.00
Kursdauer: 2 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 70407011

F&B Management

Hotels und Gastronomie effizient führen lernen

Ob sie nun als Chef de Range, Köchin/Koch, Küchenchef/in oder in der Serviceleitung tätig sind, eine Aufgabe ist immer gleich: Die wirtschaftliche Führung des Food & Beverage (F&B) Bereichs.Dabei gilt: Jeder Gastronomiebetrieb, egal ob groß oder klein, mussheute wirtschaftlich geprüft wer-den, denn nur ziel-und rentabilitätsorientierte Unternehmen haben Zukunft. Die klassischen F&B Management-Aufgaben übernehmen dabei entweder die Unternehmer/innen selbst oder leitende Mitarbeiter/innen aus Küche, Service und Logisbereich.

Das Erfolgsgeheimnis gut gehender Gastronomiebetriebe liegt neben feinen Speisen und einer aufmerksamen Gästebetreuung vor allem im wirtschaftlichen Bereich. Genau hier sind gut ausgebildete Food and Beverage (F&B) Fachleute gefragt: Sie leiten ihre Abteilung oder ihren Betrieb mit modernen Managementmethoden, erkennen Innovationspotenziale und wissen, wie sie sowohl den Gewinn als auch die Kundenzufriedenheit steigern können. Erarbeiten Sie sich jetzt das nötige Rüstzeug für dieses herausfordernde Aufgabengebiet: Im anerkannten WIFI-Lehrgang F & B Management eignen Sie sich umfassende Kenntnisse von F&B-Praxis über Betriebswirtschaft bis Mitarbeiterführung an.

Was Sie erwartet:

Der WIFI-Lehrgang F&B Management umfasst 132 Lehreinheiten und wird berufsbegleitend durchgeführt.

Lernen Sie von den Besten! Ihre Lehrgangsleiter/innen sind Profis ihres Faches. Außerdem haben Sie Gelegenheit, bei Exkursionen erfolgreiche Hotel- und Gastronomiekonzepte aus erster Hand kennenzulernen.
 

Abschluss

Die Abschlussprüfung beinhaltet:
- die Erstellung einer Projektarbeit (= Businessplan)
- eine schriftliche Prüfung
- die Präsentation der Projektarbeit
- das Fachgespräch (im Anschluss an die Präsentation)
Nach positiver Absolvierung aller Prüfungsteile erhalten die Teilnehmer ein Diplom und ein Zeugnis

Hinweis: Für den Antritt sind mindestens 75 % Anwesenheit im Kurs erforderlich

Module


F&B Controlling und Rechnungswesen Aufbau
  • Budget
  • Kalkulation
  • Kennzahlen und Preispolitik
  • Wareneinsatz- und Personalkostenkontrolle
  • Steuerrecht
Einkauf-Logistik-Warenwirtschaft

F&B Praxis
  • Arbeitsplätze und -abläufe optimieren
  • Küchentechnik
  • HACCP
  • Trendy kochen: Vegetarier, Veganer, Allergiker, etc.
  • Restaurant & Bar

 





Marketing, Verkauf, Konzept-Design

  • Vision und Leitbild, Positionierung
  • Projektmanagement
  • Verkauf in der Gastronomie
  • Onlinemarketing, Social Media
  • Speisen- und Getränkekartengestaltung
  • Merkmale erfolgreicher Gastronomiekonzepte
Mitarbeitermanagement und rechtliche Grundlagen

Bankett, Catering

Sie erwerben umfassendes praxisorientiertes Wissen auf allen Gebieten des modernen Marketings, Controllings, Betriebsführung und im F&B Management (Planung, Produktion, Koordination und Kon-trolle der einzelnen F&B Abteilungen). Sie sind in der Lage, die verschiedenen Marketing- und Führungsinstrumente unternehmens- und zielgruppenorientiert einzusetzen.
Durch die verschiedenen Betriebsbesichtigungen und fachorientierten Ausflüge erhalten Sie Einblick in bestehende Betriebe. Es wird während dem Seminar das Netzwerk untereinander gefördert und auf weitreichende Fachkontakte erweitert, die auch nach dem Seminar genützt werden können.
 


(Jung-) Unternehmer/innen, Betriebsübernehmer/innen, Abteilungsleiter/innen und Stellvertreter/innen aus der Hotellerie und Gastronomie oder aufstiegswillige Absolventinnen und Absolventen von Tourismus- und Hotelfachschulen mit einschlägiger Berufspraxis.

Besuchen Sie unseren kostenlosen Informationsabend!
 

Was ist F&B?
Die Abkürzung F&B kommt aus dem Englischen und bedeutet Food & Beverage, was auf Deutsch Lebensmittel & Getränke heißt.
F&B umfasst aber noch mehr als nur Lebensmittel und Getränke, ein F&B Manager beherrscht ein praxisorientiertes Wissen auf allen Gebieten des modernen Marketings, Controllings und der Betriebsführung. Aus diesem Grund ist ein F&B Manager in vielen gastronomischen Betrieben unverzichtbar.