Fisch - mit österreichischem Wasser  gewaschen Fisch - mit österreichischem Wasser  gewaschen
Fisch - mit österreichischem Wasser gewaschen

Wussten Sie, dass nur 34 % der konsumierten Süßwasserfische aus Österreich stammen?

Anrufen  Drucken
1 Kurstermin
07.10.2019 - 09.10.2019 Tageskurs
WIFI Graz
Verfügbar
490,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Mi 9.00-17.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 58430019
11.02.2019 - 28.02.2019 Tageskurs
WIFI Graz
Teilzahlung: 2 x 840,00 EUR
Einmalzahlung: 1.600,00 EUR

Mo-Fr 9.00-17.00 (insgesamt 2 Wochen)
Kursdauer: 80 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 58430018

Fisch - mit österreichischem Wasser gewaschen

Ob Karpfen oder Forelle, Süßwasserfische sind ein fixer Bestandteil der heimischen Kulinarik. Teilnehmer aus der Gastronomie und aus dem Handel, aber auch interessierte Teichwirte oder Fischliebhaber, lernen in diesem Modul alle Facetten der österreichischen Fischkultur kennen. Welche Fische sind typisch in der Alpenregion? Worauf muss man bei der Qualität achten? Wie bereitet man heimischen Fisch in der Küche zu und wie lagert man ihn richtig? Angehende Fisch-Sommeliers erhalten so umfangreiches und praxisbezogenes Wissen, das sie direkt in ihrem Betrieb aber auch im Alltag anwenden können.


Inhalte

  • Heimische Fischproduktion im Überblick
  • Einblick in die Teichwirtschaft und Fischzucht im Zuge einer Exkursion
  • Qualitätskriterien, HACCP, Verarbeitung
  • Heimischer Fisch in der Küche
  • Kleine Gourmetkunde heimischer Fischprodukte mit Weinbegleitung

Gastronomen, Mitarbeiter aus dem Lebensmittelhandel, Teichwirte, Interessierte mit Bezug zum Lebensmittel Fisch