Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik -  Grundlagen Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik -  Grundlagen
Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik - Grundlagen

Sie erlernen in diesem Kurs die Basis von theoretischen und praktischen Grundkenntnissen der Kältetechnik, die Sie als Betreiber oder Instandhalter von kälte-und klimatechnischen Anlagen unbedingt benötigen.

1 Kurstermin
21.01.2022 - 23.04.2022 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
3.250,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 16.00-22.00, Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 196 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 71118021
17.09.2021 - 11.12.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
3.250,00 EUR

Fr 16.00-22.00, Sa 8.00-16.00 Präsenz/online-Einheiten lt. Stundenplan
Kursdauer: 196 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 71118011

Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik - Grundlagen

Für Lüftungs- und Heizungstechniker, Betriebselektriker, Elektroinstallationstechniker, Elektromaschinentechniker, Mechatroniker oder Kälte- und Klimaanlagenhelfer, die nur geringe Praxis vorweisen können oder eine Einschulung in die Arbeitstechnik des Kälte- und Klimatechnikers anstreben. Sie erlernen in diesem Kurs die Basis von theoretischen und praktischen Grundkenntnissen der Kältetechnik, die Sie als Betreiber oder Instandhalter von kälte- und klimatechnischen Anlagen unbedingt benötigen.

Grundlegende Kenntnisse:

  • Gesetze und Verordnungen über Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz.
  • Normen und Sicherheit  im Umgang mit Kältemitteln, persönliche Schutzausrüstungen,
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Kältemittelleckagen.
  • Kältetechnische Prozesse, Kältemittel, kältetechnische Komponenten und Ausrüstungsteile, elektrische Steuer-und Regelungsfunktionen, Instandhaltung, Rohrleitungs- und Instrumentenfließschemata.
  • Maßnahmen betreffend den energetischen Wirkungsgrad und den energieeffizienten Betrieb.
  • Praktische Übungen für den Betrieb und die Instandhaltung von Anlagen.

Lüftungs- und Heizungstechniker, Betriebselektriker, Elektroinstallationstechniker, Elektromaschinentechniker, Mechatroniker oder Kälte-und Klimaanlagenhelfer, die nur geringe Praxis vorweisen können oder eine Einschulung in die Arbeitstechnik des Kälte-und Klimatechnikers anstreben.