Gefahrgutbeauftragter Straße  Erstschulung  Gefahrgutbeauftragter Straße  Erstschulung
Gefahrgutbeauftragter Straße Erstschulung

Solten Sie mit dem Versand gefährlicher Güter beauftragt werden so stellt diese Ausbildung die Grundlage dazu dar.

2 Kurstermine
10.10.2022 - 17.10.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
980,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo - Fr 8.00-18.00, Prüfung am Mo 17.10.2022 ab 17.00
Kursdauer: 46 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 59111012

Mo - Fr 8.00-18.00, Prüfung am Mo 02.05.2023 ab 17.00
Kursdauer: 46 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 59111022
08.11.2021 - 15.11.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
950,00 EUR

Mo - Fr 8.00-18.00, Prüfung am Mo 15.11.2021 ab 16.00
Kursdauer: 46 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 59111011

Mo - Fr 8.00-18.00, Prüfung am Mo 02.05.2022 ab 16.00
Kursdauer: 46 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 59111021

Gefahrgutbeauftragter Straße Erstschulung

Gemäß § 11 Abs.1 des Gefahrgutbeförderungsgesetzes (GGBG), BGBl.I Nr.145/1998, haben Unternehmen, deren Tätigkeit die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße oder das mit dieser Beförderung zusammenhängende Be- oder Entladen umfassen, einen oder mehrere qualifizierte Personen mit deren Zustimmung als Sicherheitsberater für die Gefahrgutbeförderung(Gefahrgutbeauftragte) zu nennen. Die Unternehmen haben der Behörde nach Benennung die Namen ihrer Gefahrgutbeauftragten mitzuteilen.
Die Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten vermittelt jene Kenntnisse, die gemäß § 11 Abs.1 des GGBG/ BGBl. I Nr. 145/1998 erforderlich sind.
Durch eine erfolgreich abgelegte Prüfung  wird Ihre fachliche Qualifikation bestätigt.

Hinweis: Bitte bringen Sie das jahresaktuelle ADR-Handbuch zum Kurs mit! Empfehlung: KITZLER Verlag