Maschinistenausbildung  für Seilbahnbedienstete  Grundmodul Maschinistenausbildung  für Seilbahnbedienstete  Grundmodul
Maschinistenausbildung für Seilbahnbedienstete Grundmodul

Mit der Maschinistenausbildung für fix geklemmte und kuppelbare Anlagen, werden Sie zum kompetenten technischen Mitarbeiter in der Seilbahnbranche!

Anrufen
1 Kurstermin
17.05.2021 - 22.05.2021 Tageskurs
WIFI-WKO Gröbming
Verfügbar
620,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr 8.00-16.00, Sa 8.00-14.00
Kursdauer: 48 Stunden
Stundenplan

Hauptstraße 828
8962 Gröbming

Kursnummer: 42843020
14.09.2020 - 19.09.2020 Tageskurs
WIFI-WKO Gröbming
620,00 EUR

Mo-Fr 8.00-16.00, Sa 8.00-14.00
Kursdauer: 48 Stunden
Stundenplan

Hauptstraße 828
8962 Gröbming

Kursnummer: 42843010

Maschinistenausbildung für Seilbahnbedienstete Grundmodul

Für alle Bediensteten, die für die Funktion des Maschinisten vorgesehen sind, ist diese Grundausbildung für fix geklemmte und kuppelbare Systeme samt Abschlussprüfung vorgeschrieben.

Die Ausbildung bereitet Sie auf die Tätigkeit im Seilbahnbetrieb vor. Sie begegnen dabei verschiedensten Herausforderungen, agieren in einem komplexen Umfeld, stehen in laufendem Kundenkontakt und haben einer Reihe gesetzlicher Vorgaben Folge zu leisten.

Hier legen Sie die Basis für die Bewältigung dieser Aufgaben. Gemäß den Vorgaben des Fachverbandes für Seilbahnwirtschaft erarbeiten Sie folgende

Inhalte:

  • Rechtliche und administrative Angelegenheiten, Arbeitnehmerschutz
  • Technik / Mechanik
  • Elektrotechnik
  • Hydraulik / Seile

Abschluss:

  • Die Ausbildung endet mit einer schriftlichen Prüfung ca. eine Woche nach Kursende (Durchführung lt. Prüfungsordnung des Fachverbandes für Seilbahnwirtschaft).
  • Der Erstantritt zur Prüfung ist für Absolventen unserer Maschinistenausbildung kostenlos.
  • Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt im Zuge der Ausbildung.
  • Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie vom Fachverband für Seilbahnwirtschaft Ihr Maschinistenzertifikat.

Hinweis:

Wir weisen Sie darauf hin, dass seit 2004 die Maschinisten Ausbildung als Zugangsvoraussetzung für Betriebsleiterausbildungen vorgeschrieben ist!

  • Zugelassen werden alle Seilbahnbediensteten, die im Betrieb als Maschinist tätig werden sollen.
  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • Technisches Verständnis