E-Commerce Basics inkl. E-Learning für  Mitarbeiter und Unternehmer im Handel E-Commerce Basics inkl. E-Learning für  Mitarbeiter und Unternehmer im Handel
E-Commerce Basics inkl. E-Learning für Mitarbeiter und Unternehmer im Handel

Ein Einführungs-Lehrgang in das Thema 'E-Commerce' zur praktischen Anwendung im Unternehmensalltag.

3 Kurstermine
02.11.2022 - 16.11.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
600,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi 9.00-17.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 31959012

Di, Mi, Do 9.00-17.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 31959022

Mi 9.00-17.00
Kursdauer: 24 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 31959032

E-Commerce Basics inkl. E-Learning für Mitarbeiter und Unternehmer im Handel

Schwerpunkte:

  • E-Commerce Einführung
  • Begriffserklärung
  • Geschäftsmodelle
  • Mobile Commerce
  • E-Commerce im Omnichannel-Modell
  • Grundlagen der Online-Werbung für E-Commerce Websites
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenwerbung (Google AdWords Text- und Shopping-Kampangnen
  • Social Media-Werbung (facebook Ads und Instagram Ads
  • Recht und Sicherheit
  • Internetrecht in der Praxis
  • E-Commerce und die DSGVO
  • Sicherheit im Internet
  • E-Commerce-Tools
  • Informationssysteme richtig nutzen
  • Elektronische Kommunikation im E-Commerce
Nach Absolvierung des Lehrgangs sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Lage,
  • die allgemeinen Grundlagen des E-Commerce zu verstehen.
  • die kritischen Faktoren der kommerziellen Kommunikation im Internet zu erkennen.
  • die Standards und gesetzlichen Regelungen in Bezug auf IT-Security anzuwenden.
  • interaktive, digitale Medien zur Verbesserung von Prozessen einzusetzen

Begleitend zu den 24 Stunden Präsenzzeit stellt das WIFI eine Lernplattform zur Verfügung, die es Ihnen erlaubt, das Gelernte nach eigenem Tempo zu wiederholen, zu üben und Ihre Lernfortschritte einzusehen.

Nach Absolvierung des Lehrgangs sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Lage,
 

  • die allgemeinen Grundlagen des E-Commerce zu verstehen.
  • die kritischen Faktoren der kommerziellen Kommunikation im Internet zu erkennen.
  • die Standards und gesetzlichen Regelungen in Bezug auf IT-Security anzuwenden.
  • interaktive, digitale Medien zur Verbesserung von Prozessen einzusetzen.

 

  • Unternehmer und Mitarbeiter im Handel
  • Lehrlinge im Handel, die sich auf zukünftige Aufgaben im Verkauf vorbereiten möchten
  • Alle am Thema Interessierten, die sich rasch einen ersten Überblick verschaffen wollen