Personalverrechnung im Gastgewerbe Personalverrechnung im Gastgewerbe
Personalverrechnung im Gastgewerbe

In diesem Spezialseminar erlernen Sie die Besonderheiten der Personalverrechnung im Gastgewerbe, die Basiskenntnisse in der Personalverrechnung (PV-Lehrgang) werden vorausgesetzt.

Anrufen
1 Kurstermin
25.05.2021 - 27.05.2021 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
340,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Do 18.00-21.30
Fortbildung im Sinne des BibuG - wird von der Paritätischen Kommission anerkannt!
Kursdauer: 8 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 24304010

Personalverrechnung im Gastgewerbe

Inhalte

- Verschiedene Lohnsysteme im Gastgewerbe (Fest- und Garantielohn)
- Berechnung und Abrechnung der Sonderzahlungen
- Feiertagsarbeit
- Trinkgeldabrechnungen (Ermittlung der SV-Bemessung)
- Arbeitszeit im Gastgewerbe
- Ruhezeiten
- Überstundenabrechnungen
- Durchrechnung der Arbeitszeit
- Besonderheiten der Teilzeitbeschäftigung
- Nachtarbeitszuschläge
- Abrechnung der Ferialpraktikanten
- Jubiläumsgelder (SV- und Lohnsteuerberechnung)

Vermittlung der Besonderheiten der Personalverrechnung im Gastgewerbe

 

Für Personen, die die Personalverrechnung in Gastgewerbebetrieben selbstständig durchführen müssen und die bereits einen Personalverrechner-Lehrgang absolviert haben bzw. über die dort vermittelten Kenntnisse verfügen.