Der aktuelle Bilanzbuchhalter -  Auffrischungsseminar Der aktuelle Bilanzbuchhalter -  Auffrischungsseminar
Der aktuelle Bilanzbuchhalter - Auffrischungsseminar

Auffrischung und Aktualisierung der Kenntnisse für Bilanzbuchhalter. Aktuelle Änderungen im Steuer-, Insolvenz- und Gewerberecht.

Anrufen
2 Kurstermine
09.03.2020 - 27.03.2020 Abendkurs
WIFI-WKO Obersteiermark
Verfügbar
760,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Mi 18.00-21.30, Fr 14.00-22.00
Kursdauer: 48 Stunden
Stundenplan

Leobner Straße 94
8712 Niklasdorf

Kursnummer: 23807019

Mo, Fr 18.00-21.30
Fortbildung im Sinne des BibuG - wird von der Paritätischen Kommission anerkannt!
Kursdauer: 48 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 23307029
07.10.2019 - 25.11.2019 Abendkurs
WIFI Graz
760,00 EUR

Mo, Fr 18.00-21.30
Fortbildung im Sinne des BibuG - wird von der Paritätischen Kommission anerkannt!
Kursdauer: 48 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 23307019

Der aktuelle Bilanzbuchhalter - Auffrischungsseminar

Diese Seminarreihe bietet ein komplettes Programm zur Aktualisierung für Bilanzbuchhalter. Die Themenbereiche behandeln Kenntnisse, die für die Aufstellung und Auswertung von Jahresabschlüssen notwendig sind, so vor allem die neuen unternehmens- und steuerrechtlichen Bilanzierungsvorschriften im Rechnungswesen und in der Bilanz, mit Abschlussbeispielen verschiedener Unternehmensformen.
Weiters geht es um die aktuellen Änderungen auf dem Gebiet der Ertragsteuern (Einkommensteuer, Körperschaftssteuer) sowie der Umsatzsteuer und der Verkehrssteuern. Informationen über die Grundzüge des Gesellschaftsrechts, des Insolvenzrechts und des Gewerberechts runden das Programm ab. Diese Seminarreihe ist als Weiterbildung nach BibuG anerkannt.

Themen:

  • Bilanzierung (6 Abende):
  • Aktuelle Jahresabschlüsse von Einzelfirmen
  • Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Gesellschaften nach Unternehmensrecht und Steuerrecht
  • Steuerrecht (4 Abende)
  • Berechnung der Steuern beim Jahresabschluss
  • Steuererklärung nach den verschiedenen Rechtsformen
  • Neuerungen bei den Ertrags- und Verbrauchssteuern, Schwerpunkt Umsatzsteuer
  • Unternehmensrecht (2 Abende):
  • Gesellschaftsrecht, Gesellschaftsformen, Firmenbuch, Umgründungsrecht, Insolvenzrecht

Leitende Angestellte im betrieblichen Rechnungswesen und Sachbearbeiter in Steuerberatungskanzleien, WIFI-geprüfte Bilanzbuchhalter.

Bereits abgelegte Bilanzbuchhalterprüfung