Einkauf, Lager und Logistik Einkauf, Lager und Logistik
Einkauf, Lager und Logistik
Die Globalisierung schreitet weiter voran. So ist es für Unternehmen aller Größenordnungen essenziell, die Geschäfte marktorientiert zu führen. Mit einem professionellen Einkauf beispielsweise heben Sie ungeahnte Potenziale. Ein gut organisiertes Lager erhöht ebenfalls die Wirtschaftlichkeit im Unternehmen. Zudem spielt die Logistik als Drehscheibe Ihres Materialflusses in jeder Firma eine große Rolle. In diesem Leistungsfeld können wir Ihnen neue Ansätze liefern und so Ihre Abläufe weiter optimieren. So lassen sich auch Ihre Exportquoten steigern.

Einkauf, Lager und Logistik

Wer sich nicht um eine professionelle Einkaufsstrategie kümmert, der lässt oft bares Geld liegen. Denn – obwohl der Vertrieb die Kunden an Land zieht – die Gewinnspanne erarbeitet sich am leichtesten mit einem effizienten Einkauf und einer reibungslosen Logistik. Das sind Bereiche, in denen sich ungeahnte Potenziale heben lassen, und zwar in Unternehmen jeder Größenordnung. Gerade kleinere und mittlere Unternehmen sind gut beraten, wenn sie sich um ein professionelles Einkaufsmanagement und entsprechendes Know-how kümmern. Nur so können Geschäfte marktorientiert und effizient geführt und präsentiert werden.
 
Wie diese Herausforderung gelingen kann? Zum Beispiel mit einer Ausbildung am WIFI Steiermark. Bei uns lernen Sie unter anderem, ein Lager professionell zu organisieren und so die Wirtschaftlichkeit im Unternehmen zu erhöhen. Zudem spielt die Logistik in jeder Firma eine große Rolle. Immerhin ist sie die Drehscheibe Ihres Materialflusses. Egal ob Produktionsbetrieb oder Handelsunternehmen, alle Abteilungen sind davon betroffen. In Zeiten wachsender Zollschranken und zahlreicher Veränderungen spielt auch das Thema Export in unserem Programm eine besondere Rolle. In diesem Leistungsfeld können wir Ihnen neue Ansätze liefern und so Ihre Abläufe weiter optimieren.

Die WIFI Logistikakademie

Sich auf dem Gebiet des Supply Chain Managements weiterzubilden und weiterzuentwickeln, ist schon lange keine Einbahnstraße mehr. Vielmehr ist der Zugang auf vielen Ebenen und Stufen der Lieferkette nicht nur möglich, sondern auch synergetisch förderlich. Ob nun als Quereinsteiger:in im Bereich der Basisausbildung „Lagerlogistik“, der:die sich zur Führungskraft im Lagerbereich beispielsweise als „Diplomierte:r Lagerleiter:in" emporarbeitet, oder auch als bereits erfahrene:r Disponent:in, der:die sich auf das Feld des Einkaufs, der Logistik oder auch auf das internationale Feld des Exports begibt – von der Lagerhilfskraft zur Führungskraft, lautet die Devise. Das WIFI unterstützt Sie dabei!

Das WIFI Steiermark bietet mit dem gebündelten Gesamtkonzept „SCM“ allen, die mehr erreichen wollen, einen konsistenten Karriereplan, der durch Digitalisierung und Internationalisierung auch am Puls der Zeit und der Zukunft ist.


Filter setzen