https://www.stmk.wifi.at/9351x

In diesem Modul lernen Sie, welche Rahmenbedingungen für die Neukundenakquise Voraussetzung sind, wie Sie mit einem klaren Zielsatz das Interesse Ihres potentiellen Kunden gewinnen, und wie Sie etwaige Widerstände souverän auflösen. Damit stellen Sie sicher, dass Sie aus Ihrer kostbaren Akquisitionszeit die bestmöglichen Ergebnisse herausholen.

Rahmenbedingungen für die Neukundenakquise festlegen
Sie definieren Ihre persönlichen Rahmenbedingungen (Zielkunden, Zeitressourcen etc.) für die zukünftige Akquisitionsarbeit. Damit steigern Sie Ihre Erfolgsaussichten und vermeiden Enttäuschungen und leere Kilometer. 

Neukunden offen und mutig ansprechen
Sie lernen, wie Sie mit einem klaren Zielsatz – sprich: einer guten Begründung und einem nachvollziehbarem Kundennutzen – bei Ihrem Wunschkunden Interesse wecken. Ihr Gesprächspartner bekommt Orientierung, wie er durch das Gespräch mit Ihnen profitiert, und Sie vermeiden, dass es schnell zu Widerständen kommt.

Souverän mit Widerständen umgehen
Sie lernen verschiedene Techniken und Methoden der Einwandbehandlung kennen, die Sie in der Ansprache von Neukunden einsetzen können. Damit steht Ihnen eine Reihe von Reaktionsmöglichkeiten zur Verfügung. Gleichzeitig vermeiden Sie „verzögerte Schlagfertigkeit“.


Dieses Seminar ist eines von sechs Modulen zur Ausbildung zum Diplom-Verkäufer im Außendienst. Hier gelangen Sie zur Modulübersicht.


Ihr Preisvorteil

Bei Gesamtbuchung aller sechs Module ist das 6. Modul vergünstigt! 

26.02.2021 - 27.02.2021 Tageskurs
WIFI Graz
Verfügbar
450,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 9351020
12.01.2021 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Di 18.30-20.30
Kursdauer: 2 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 9301020