Diplomlehrgang Werbung &  Marktkommunikation  Diplomlehrgang Werbung &  Marktkommunikation
Diplomlehrgang Werbung & Marktkommunikation

Der Diplomlehrgang Werbung und Marktkommunikation bietet Mitarbeitern von Werbeagenturen, Mitarbeitern von Werbe- und Marketingabteilungen in Betrieben oder Gewerbescheininhabern eine fundierte Aus- und Weiterbildung. Den Abschluss des Lehrgangs bildet eine Zertifizierungsprüfung.

Anrufen
Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung

Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

1 Infotermin
16.06.2020 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Di 18.30-20.00
Kursdauer: 2 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 8321019
18.01.2019 - 22.06.2019 Wochenendkurs
WIFI Graz
Teilzahlung: 8 x 420,00 EUR
Einmalzahlung: 3.200,00 EUR

Fr 18.00-22.00, Sa 9.00-17.00
200 € WIFI Bildungsscheck für Mitglieder der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation möglich
Kursdauer: 228 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 8310018

Diplomlehrgang Werbung & Marktkommunikation

Werbung braucht Profis

Werbung verlangt ein hohes Maß an Professionalität, übernimmt man doch im Außenkontakt zu Kunden eine wichtige Brückenfunktion. Denn die Unterscheidung zwischen „Hard Selling“ und „Soft Selling“ hat längst der Frage „Smart Selling“ oder „Stupid Selling“ Platz gemacht. Über Werbung reden immer gern alle mit, weil sie glauben, dass es eine Geschmacksfrage ist. In Wirklichkeit ist Marktkommunikation ein hochprofessionelles Arbeitsfeld. Die Welt der Werbung wird immer komplexer und vielfältiger. Die Konkurrenz wird größer und der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern im gesamten Bereich der Marktkommunikation steigt enorm. Die Werbebranche ist in starkem Umbruch begriffen, der Verdrängungswettbewerb erlaubt keine „halben Sachen“ mehr. Gefragt sind professionelle und zertifizierte Agenturen mit fachlich gut ausgebildeten Mitarbeitern – kurz die Branche ist gefordert Qualität zu liefern.
 

Lehrgangsaufbau

Der Diplomlehrgang Werbung und Marktkommunikation versetzt Sie in die Lage, im Spannungsfeld zwischen härterer Konkurrenz und gestiegenen Kundenerwartungen erfolgreiche Werbung zu betreiben. Lernen Sie Ihre Kunden und Ihre potenziellen Kunden verstehen und alle internen und externen Ressourcen, die zur effektiven Umsetzung einer Kommunikationsstrategie beitragen können, optimal zu koordinieren. Der Lehrgang bietet Mitarbeitern von Werbeagenturen, Mitarbeitern von Werbe- und Marketingabteilungen in Betrieben oder Gewerbescheininhabern, die sich weiterqualifizieren wollen, eine fundierte Aus- und Weiterbildung. Der Schwerpunkt liegt in der praxisnahen Vermittlung von umfangreichem fachlichem Basiswissen und Fertigkeiten, die den Erwartungen von Agenturleitern bzw. deren Kunden im Hinblick auf kompetente Kundenbetreuung gerecht werden. Nutzen Sie die Chance, Ihr strategisches Geschick und Ihre Kreativität in Ihrem beruflichen Umfeld voll auszuschöpfen.
 

Ihr Nutzen

Der Diplomlehrgang bereitet umfassend auf eine berufliche Tätigkeit in der Werbebranche - sowohl für das Angestelltenverhältnis wie auch für die Selbstständigkeit - vor. Dabei wird die komplette Abwicklung eines Auftrags vom Erstkontakt über Briefung und Angebotslegung bis zur Abrechnung behandelt. Entsprechend umfassend werden die unterschiedlichen Fachgebiete bearbeitet – mit Trainern, die viel aus der Praxis einbringen. Weiters ist diese Ausbildung eine Vorbereitung für selbstständige Werber.
 

Abschluss

Den Abschluss der Ausbildung bilden die Projektarbeiten innerhalb des Lehrgangs und eine abschließende Zertifizierungsprüfung.
Bei positivem Abschluss wird ein Personenzertifikat „Zertifizierte/r Werbefachmann/-frau“ verliehen, das drei Jahre lang gültig ist.

 

 Module 

Einführung – Agenturszene
12 Stunden

  • Branchenübersicht
  • Agenturarten
  • Unternehmensgründung
  • Gewerbeanmeldung
  • Interessensvertretung
  • Jobs in einer Werbeagentur

Grundlagen Marketing
16 Stunden

  • Einführung Marketing
  • Marketinginstrumente
  • Marketingplanung
  • Marketingstrategien
  • Marketingcontrolling
  • Guerillamarketing

Werbelehre - Werbetechnik
36 Stunden

  • Psychologie in der Werbung
  • Grundlagen der Wahrnehmung
  • Gefühle in der Werbung
  • Farbenlehre
  • Käuferverhalten
  • Arten von Kaufentscheidungen

Corporate Identity
12 Stunden

  • Entwicklung von Corporate Identity
  • Ziele der Corporate Identity
  • Struktur der Corporate Identity
  • Voraussetzung für Corporate Identity
  • Ablauf eines CI-Projekts
  • Fallbeispiele

Marktforschung und Kundenbeziehung
24 Stunden 

  • Aufgaben der Marktforschung
  • Verhaltensregeln und Datenschutz
  • Ablauf eines Marktforschungs-Projekts
  • Methoden
  • Kriterien der Erhebungsqualität
  • Werbeerfolgskontrolle

Medienkunde und Medienplanung
12 Stunden

  • Klassische Medien
  • Online Medien
  • Wirkungselemente der Medien
  • Medienplanung und –selektion
  • Medieneinkauf, Medienbuchung
  • Werbeabgabe
 

 

 

Kreation in der Werbung
12 Stunden

  • Erstellung einer Konzeption
  • Briefing und Situationsanalyse
  • Ziele und Zielgruppen
  • Strategische und taktische Konzeption
  • Budgetierung
  • Erfolgskontrolle

Point of Sale – Verkaufsförderung
12 Stunden

  • Grundlagen der Verkaufsförderung
  • Erscheinungsformen der Verkaufsförderung
  • Verkaufsförderungsplanung
  • POS-Gestaltung
  • Spacemanagement
  • Zukunft der Verkaufsförderung

Public Relation – Direct Marketing
24 Stunden

  • Grundlagen Direct Marketing
  • Direct Mailing
  • Online Direct Marketing

Rechnungswesen & Recht
24 Stunden

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Jahresabschluss
  • Kostenrechnung
  • DB Rechnung
  • Budget
  • Finanzierung

Präsentationstechnik
12 Stunden

  • Bedeutung der Präsentation
  • Persönlicher Auftritt
  • Rhetorik
  • Dramaturgie des Vortrags
  • Vorbereitung und Technik
  • Tipps und Tricks 
Exkursion 
8 Stunden

Der Diplomlehrgang Werbung & Marktkommunikation startet wieder im Herbst 2020! Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie aus erster Hand über Inhalte und Termine, sobald die Ausbildung 2020 online verfügbar ist. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, sich in unsere Interessentenliste einzutragen!

Der Lehrgang widmet sich an Agenturbetreiber oder Mitarbeiter in Werbeagenturen, die ihre Kreativität in „professionelle“ Bahnen kanalisieren möchten. Es ist aber auch ein Lehrgang für Mitarbeiter auf der „Auftraggeberseite“: in den Marketing- und Werbeabteilungen der Unternehmen, wenn sie kompetenter Partner in der Marktkommunikation sein wollen.

Ich habe bereits eine langjährige Erfahrung aus meiner Tätigkeit in einer Werbeagentur, soll ich die Ausbildung trotzdem machen? 
Aus diesem Grund gibt es den Infoabend. Hier wird es sich herausstellen, ob die Ausbildung passend für Sie ist und diese Ihrer beruflichen Entwicklung dienlich ist.

Ich habe noch keinerlei Erfahrung in diesem Bereich. Kann ich die Ausbildung machen?
Ja, die Ausbildung ist ebenso für Brancheneinsteiger geeignet. Informieren Sie sich bitte am Infoabend, ob Sie mit dieser Ausbildung Ihre Ziele erreichen können.

Ich möchte mit einer Werbeagentur als Selbstständiger starten. Muss ich diese Ausbildung machen?
Nein, der Gewerbezugang ist frei. Dies ist allerdings nur die rechtliche Seite. In der Vergangenheit haben dennoch viele Agenturgründer den Lehrgang besucht und von seiner praxisorientierten Ausrichtung profitiert.

Können auch nur einzelne Module des Lehrgangs gebucht werden? 
Nein, der Lehrgang ist nur als Gesamtausbildung buchbar.

Können Skripten oder Unterlagen erworben werden?
Nein, alle Unterlagen gibt es nur in Verbindung mit der Buchung des Lehrgangs.

Was bringt mir die Zertifizierungsprüfung?
Die Zertifizierungsprüfung ist die einzige Möglichkeit, um dem Lehrgang mit einem von der Wirtschaft und der Werbebranche anerkannten Nachweis Ihrer Fähigkeiten abzuschließen.