Unternehmerinnen-Akademie    Unternehmerinnen-Akademie
Unternehmerinnen-Akademie

Die Unternehmerinnen-Akademie macht Unternehmerinnen fit für den Erfolg! Profitieren Sie als Unternehmerin von diesem innovativen Bildungsangebot. Es wird ein kompakter Einblick in die wichtigsten Handlungsfelder im beruflichen Alltag einer Unternehmerin geboten und es werden Werkzeuge zur Digitalisierung aufgezeigt.

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 316 602 1234 an. Wir beraten Sie gerne!

13.10.2020 - 25.11.2020 Abendkurs
WIFI Graz
650,00 EUR

lt. Stundenplan
Kursdauer: 35 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 69305010

Unternehmerinnen-Akademie

Unternehmergeist auf der Basis wirtschaftlicher Kompetenz

Das WIFI Steiermark und Frau in der Wirtschaft  haben für alle steirischen Unternehmerinnen die Unternehmerinnen-Akademie entwickelt. Denn gerade in diesen so herausfordernden Zeiten ist es umso wichtiger, das eigene Unternehmen erfolgreich weiterzuentwickeln. Profitieren Sie als Unternehmerin von diesem innovativen Bildungsangebot!
Es wird ein kompakter Einblick in die wichtigsten Handlungsfelder im beruflichen Alltag einer Unternehmerin geboten und es werden Werkzeuge zur Digitalisierung im Unternehmen aufgezeigt. In fünf (optional sechs) Modulen und Gruppencoachings erwerben Sie relevantes betriebswirtschaftliches Wissen und entwickeln Ihr Unternehmen, aber auch sich selbst als Unternehmerin weiter. In den begleitenden Gruppencoachings werden beispielsweise von den Teilnehmerinnen weiterentwickelte Strategien durchgecheckt und perfektioniert.
Die außerordentliche Qualifikation der Vortragenden aus der Praxis ist ein weiterer Erfolgsgarant für diese Managementausbildung, die Ihnen den heutzutage notwendigen „einen Schritt voraus“ bringt.

Aufbau

Der Lehrgang besteht aus insgesamt 5 Modulen mit einer Gesamtstundenanzahl von 35 Stunden. Optional kann für Unternehmerinnen, die MitarbeiterInnen beschäftigen, Modul 6 zu Personalmanagement & Arbeitsrecht dazugebucht werden.

Module

Modul 1: Richtig und sicher kalkulieren
Mag. Sabine Neubauer
Kalkulieren Sie Ihre angebotenen Produkte und Dienstleistungen richtig? Erhalten Sie dazu ein Update und erlangen Sie einen Überblick über wichtige Kennzahlen, um damit einen Branchenvergleich zu erzielen. Planen Sie Ihre benötigten finanziellen Mittel im Voraus, damit für laufende und zukünftige Vorschreibungen an Steuern und Sozialversicherung genügend liquide Mittel vorhanden sind.


Modul 2: Digitalisierungsstrategien
Dr. Jürgen Steinecker
Erfahren Sie Grundlegendes zur Digitalisierung: Was ist gemeint? Was steckt dahinter? Herausforderungen und Vorbereitung. Digitale Prozesse, Technologien und Geschäftsmodelle. Implementieren von Digitalisierung: Ideen, Beispiele, Projekte und Umsetzung.
 
 
Modul 3: Digitalmarketing & eCommerce
Dr. Reinhard Neudorfer, MBA
Website, Suchmaschine, Social Media, Banner und Newsletter – Verkaufen mit dem Internet! Erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Maßnahmen Digitalmarketing effektvoll betreiben können! Welche Instrumente führen Sie schnell und einfach zum Ziel?


 
 
Modul 4: Selbstwirksamkeit
Silvia Reindl
Gerade wenn die Zeiten unsicher und herausfordernd sind, ist es umso wichtiger, als Unternehmerin auch Vorbild zu sein. Erkennen Sie Ihre Wirkung auf sich und andere, um sich bewusst von Mitbewerber/innen abzuheben. Entfalten Sie Ihre Potenziale und Fähigkeiten, erschaffen Sie Ihre Marke und lernen Sie, auch mal Nein zu sagen.


Modul 5: Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
Mag. Sabine Neubauer
Vor allem kleinere Unternehmen ermitteln ihren Gewinn mittels Einnahmen-Ausgaben-Rechnung. In diesem Modul erfahren Sie alles rund um diese Art der Gewinnermittlung. Großes Augenmerk liegt vor allem auf der richtigen Erfassung der Einnahmen und Ausgaben sowie auf der Ermittlung der laufenden Umsatzsteuer-Zahllast.
 
 
Optional zu buchen: Modul 6: Personalmanagement & Arbeitsrecht
Mag. Alexandra Kleindienst
Wirtschaftlich schwierige Zeiten stellen Unternehmen vor große Herausforderungen – personelle Veränderungen sind oft unumgänglich. Damit Sie  als Unternehmerin in solchen Situationen bestmöglich agieren können, ist sowohl die Kenntnis arbeitsrechtlicher Fakten als auch ein erfolgreiches und nachhaltig wirksames Personalmanagement von entscheidender Bedeutung.
 

Förderungen

Mitglieder von Frau in der Wirtschaft erhalten für die Unternehmerinnen-Akademie einen Kostenzuschuss in der Höhe von EUR 160,-.
Voraussetzung für die Inanspruchnahme ist die Erfüllung der 75-prozentigen Anwesenheit lt. WIFI-AGBs.
Zudem wird die Unternehmerinnen-Akademie mit dem Programm Erfolgs!Kurs der Steirischen Wirtschaftsförderung mit mindestens 30 Prozent, maximal 50 Prozent der Kurskosten gefördert.
Nähere Informationen erhalten Sie bei der SFG; den Antrag stellen Sie bitte auf deren Portal.
  

Die Unternehmerinnen-Akademie bietet eine praktisch ausgerichtete Ausbildung und richtet sich an Unternehmerinnen und Geschäftsführerinnen.