Fachakademie Angewandte Informatik JG 2019

Die 'Fachakademie Angewandte Informatik' stellt eine umfassende Berufsausbildung im IT-Bereich für technikinteressierte Personen dar. Neben Teilnehmern, die im IT-Umfeld Fuß fassen wollen, richtet sich das Angebot auch an Personen, die bereits einen Job im IT-Bereich haben und ihr Wissen wesentlich verbreitern wollen.

Anrufen  Drucken
1 Kurstermin
18.10.2019 - 03.07.2021 Wochenendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
Teilzahlung: 18 x 495,00 EUR
Einmalzahlung: 8.500,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 13.30-21.30 Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 1028 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 66903019
3 Infotermine
04.07.2019 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Kursdauer: 2 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 66901038

Do 18.30-20.00
Kursdauer: 2 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 66901019

Di 18.30-20.00
Kursdauer: 2 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 66901029
19.10.2018 - 04.07.2020 Wochenendkurs
WIFI Graz
Teilzahlung: 18 x 485,00 EUR
Einmalzahlung: 8.300,00 EUR

Fr 13.30-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 1028 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 66903018

Fachakademie Angewandte Informatik JG 2019

Die 'Fachakademie Angewandte Informatik' stellt eine umfassende Grundausbildung im IT-Bereich für technikinteressierte Personen dar. Neben Teilnehmern, die im IT-Umfeld Fuß fassen wollen, richtet sich das Angebot auch an Personen, die bereits einen Job im IT-Bereich haben und ihr Wissen wesentlich verbreitern wollen. In dem 4-semestrigen Lehrgang erwerben Sie ein solides Grundlagenwissen, das Ihnen die eigenständige Lösung von Problemen ermöglicht. Darauf aufbauend lernen Sie die Administration einer Reihe gängiger Produkte verschiedener Bereiche kennen. 

Mögliche Berufsbilder für Absolventen

  • Mitarbeiter in einem IT-Dienstleistungsunternehmen in KMU Bereich:
    Durch Ihre Problemlösungskompetenz und Ihr breitgefächertes Wissen können Sie als Absolvent einen merklichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten. Durch Ihre Ausbildung in der Unternehmensführung sind Sie in der Lage Problemstellungen auch aus einem betriebswirtschaftlichen Blickwinkel zu betrachten.
 
  • Mitarbeiter im Administrationsteam eines größeren Unternehmens:
    In größeren Unternehmen wird der IT-Betrieb meist von mehreren Teams mit spezialisierten Mitarbeitern sichergestellt. Ihre umfassende Ausbildung ermöglicht es Ihnen, sich schnell zu spezialisieren und darüber hinaus Team-übergreifend Probleme zu verstehen und zu deren Lösung beizutragen. 
 
  • Selbständiger IT Dienstleister

Module

Fachbereich Grundlagen

In diesem Teil der Ausbildung erwerben Sie einerseits professionelle Office-Kenntnisse, um Benutzer optimal unterstützen zu können und die für den IT-Betrieb notwendigen umfangreichen Dokumentationen erstellen zu können.

Fachbereich Netzwerke - Administration und Security
In diesem Bereich lernen Sie die Grundlagen eines Unternehmensnetzwerkes kennen, und machen sich mit allen Komponenten eines kleineren Firmennetzwerkes vertraut. Das Hauptaugenmerk liegt auf Netzwerk- und  Internet- Technologien, sowie Client- und Server-Betriebssystem Grundlagen.  Nach Abschluss dieses Teilbereichs sind Sie bereits in der Lage ein Firmennetzwerk eines kleineren Unternehmens nach Best Practices zu planen und  in Betrieb zu nehmen. 

Fachbereich Server, Systeme - Administration und Security
Aufbauend auf dem vorigen Fachbereich erweitern Sie nun Ihre Kenntnisse, um die Bereiche die in mittleren Unternehmen eine Rolle spielen. Sie beschäftigen sich mit Virtualisierungplattformen verschiedener Hersteller, planen Umgebungen mit mehreren Standorten und stellen professionelle Mailing-Dienste auf Cloudbasis zur Verfügung. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie Anwendern sicher Zugriff auf Daten und Anwendungen zu jeder Zeit und geräteunabhängig zur Verfügung stellen können.
 



 

Fachbereich Datenmanagement und Scripting
Dieser Fachbereich erweitert Ihre Kenntnisse in Bereichen der Verwaltung von Datenbank-Servern und macht Sie auch mit der Abfrage von Datenbanken vertraut. Eine solide Scripting-Ausbildung versetzt Sie in die Lage, wiederkehrende Aufgaben zu automatisieren. 

Fachbereich Fachvertiefung
In diesem Bereich betrachten Sie eine Reihe komplexerer IT-Themen, die vor Jahren nur für größere Unternehmen relevant waren, nun aber auch in kleineren Umgebungen eine Rolle spielen. Sie erfahren,  wie bestimmte Dienste migriert werden, erhalten einen tieferen Einblick in die Welt der Netzwerkinfrastruktur und beschäftigen sich mit hochverfügbaren Lösungen, bis hin zum Betrieb ganzer Infrastrukturen in der Cloud.

Fachbereich Unternehmensführung
Fachbereich Soziale Kompetenz
Die Themen dieser Fachbereiche ergänzen die fachlichen Schwerpunkte, um Entscheidungsträger sowohl bei der Teamleitung als auch in wirtschaftlichen Belangen unterstützen zu können. Sollten Sie als Ziel eine Selbstständigkeit anstreben, helfen Ihnen die in diesem Bereich erworbenen Kenntnisse bei der Führung Ihres eigenen Unternehmens.