Ausbildung zur Buffetfachkraft Ausbildung zur Buffetfachkraft
Ausbildung zur Buffetfachkraft

Großküchen, Kantinen und die Gemeinschaftsgastronomie zählen zu den höchstbeachteten Wirtschaftsfaktoren innerhalb der gastronomischen Vielfalt. Die Anforderungen der Gäste nach gesunder und ernährungsbewusster Verpflegung ist gestiegen. Das erfordert neue Konzepte für die Großküchen.

Anrufen
1 Kurstermin
06.05.2020 - 16.05.2020 Tageskurs
WIFI Graz
Verfügbar
960,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi-Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 64 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 58450019
23.01.2019 - 08.02.2019 Tageskurs
WIFI Graz
960,00 EUR

Mi-Sa 9.00-17.00, Prüfung am 8.2.
Kursdauer: 68 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 58450018

Ausbildung zur Buffetfachkraft

Ungelernte Buffetkräfte können den aktuellen Ansprüchen der Kunden nicht mehr gerecht werden. Ist das Service am Buffet schlecht, hilft auch gutes Essen nichts. Über kurz oder lang bleiben die Gäste fern. Dabei nutzen immer mehr Menschen Kantinen, Werksküchen und Mensabetriebe zum Essen und zur Kommunikation.

Die WIFI-Ausbildung zur Buffetkraft trägt dazu bei, die Qualität in diesem Bereich zu steigern. In diesem Lehrgang vermitteln wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Beziehung zu den Lebensmitteln, mit denen sie hantieren, und ein Bewusstsein für das Produkt. Sie legen selbst Hand an Salat, Brötchen und Co. an, beschäftigen sich mit der Produktpräsentation und eignen sich hygienisches Know-how an. Das schlägt sich schnell in der Qualität
ihrer Arbeit und in der Zufriedenheit der Kunden nieder – und damit nicht zuletzt auch in den Zahlen des Betreibers.

Inhalte

  • Strukturen einer Großküche
  • Arbeitssicherheit, Unfallschutz, Hygiene und Abfallwirtschaft
  • Lebensmittel- und Ernährungskunde
  • Herstellung von warmen und kalten Speisen (Basics)
  • Beschriftung verpackter Lebensmittel
  • Warenpräsentation
  • Automatenbefüllung
  • Service (Tischwäsche, Tafelformen, Besteck/Geschirr/Gläser, Buffetservice)
  • Getränkekunde
  • Kommunikation mit dem Gast/Verkaufsgespräche
  • Einfache Kalkulationen
  • Exkursionen in namhafte Betriebe

Abschluss

Wahlweise kann am letzten Kurstag eine Prüfung abgelegt werden. Stellen Sie Ihr Können unter Beweis und erwerben Sie damit Ihr WIFI Zeugnis!

Buffetkräfte in Kantinen, Caterer, Werksküchen und Mensabetrieben und alle, die das werden wollen (Quer- und Neueinsteiger)