Elektrotech. Sicherheitsvorschriften  für fachübergreifende Tätigkeiten  (für Sanitär-, Heizungstechnik)  Elektrotech. Sicherheitsvorschriften  für fachübergreifende Tätigkeiten  (für Sanitär-, Heizungstechnik)
Elektrotech. Sicherheitsvorschriften für fachübergreifende Tätigkeiten (für Sanitär-, Heizungstechnik)

1 Kurstermin
27.01.2023 - 15.02.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
750,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 14.00-22.00, Sa 8.00-17.00, Prüfung: 15.02.2023, Mi 16.00-22.00
Kursdauer: 40 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 56120012

Elektrotech. Sicherheitsvorschriften für fachübergreifende Tätigkeiten (für Sanitär-, Heizungstechnik)

In diesem Kurs erwerben Sie die notwendigen elektrotechnischen Grundlagen, damit Sie gemäß ÖVE EN 50110-1 als „Elektrotechnisch unterwiesene Person“ gelten. Unternehmen, die von der Ausübung ihres Nebenrechtes zur Durchführung von Vollendungsarbeiten in Übereinstimmung mit dem § 32 der GWO idgF für den Anschluss von elektrischen Geräten, aber auch weiteren elektrischen Verbrauchern Gebrauch machen möchten, können in diesem Kurs ihre Mitarbeiter (Fachkräfte aus dem Bereich Sanitär-, Heizungstechnik) für die Ausführung von einfachen Tätigkeiten aus dem Fachgebiet der Elektrotechnik qualifizieren. Den Abschluss bildet eine Prüfung, nach deren positiver Absolvierung Sie ein Zeugnis verliehen bekommen.
 

Inhalte:

Grundlagen der Elektrotechnik (Strom, Spannung, Widerstand, elektrische Leistung …)
Grundlagen der Elektroinstallationstechnik
Schutzmaßnahmen
Normen und Gesetze
Gefahren des elektrischen Stroms
Unfallverhütung
/images/Technik2018/Energie/Folder Fronten/FRNT_Installations- und Energietechnik.jpg

Broschüre

Schmökern Sie jetzt auch online in unserer Energie- und Umwelttechnik Broschüre und informieren Sie sich über einzigartige Ausbildungen von der Lehre, über die Meisterschulen hin bis zum 4-semestrigen Masterstudium ohne Matura „Integrales Gebäude und Energie Management“.
(Klick auf das Bild)