Gebäudezertifizierung für Neubauten und  Sanierungen LEED / BREEAM / DGNB / etc. Gebäudezertifizierung für Neubauten und  Sanierungen LEED / BREEAM / DGNB / etc.
Gebäudezertifizierung für Neubauten und Sanierungen LEED / BREEAM / DGNB / etc.

Mit der Absolvierung dieses Seminars erhalten Sie einen Einstieg in die Materie Nachhaltiges Bauen und können die aktuell am Markt verbreiteten Zertifizierungssysteme für Neubauten und Sanierungen einordnen

Anrufen
1 Kurstermin
23.04.2021 Tageskurs
WIFI Graz
Verfügbar
240,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 53114020
20.11.2020 Tageskurs
WIFI Graz
240,00 EUR

Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 53114010

Gebäudezertifizierung für Neubauten und Sanierungen LEED / BREEAM / DGNB / etc.

Mit der Absolvierung dieses Seminars erhalten Sie einen Einstieg in die Materie Nachhaltiges Bauen und können die aktuell am Markt verbreiteten Zertifizierungssysteme für Neubauten und Sanierungen einordnen. Sie können Qualitäten unterscheiden, kennen die Situation am Zertifizierungsmarkt und die Für / Wider der einzelnen Systeme, sowie die Anforderungen an die Planung und Ausführung. Sie wissen über den Ablauf eines Zertifizierungsprozesses Bescheid und können Ihre Aufwände und Nutzen als projektbeteiligter Planer, Ausführender oder Bauherr einschätzen.

Nachhaltigkeit und Zertifizierungssysteme
Marktübersicht der gängigen Systeme in Österreich und international
 

  • LEED, BREEAM, DGNB/ÖGNI, klima:aktiv, ÖGNB

Anwendungsbereiche und Nutzungsprofile von LEED, BREEAM, DGNB, etc. für:

 
  • Neubauten
  • Mischgenutzte Gebäude
  • Renovierungen / Sanierungen
  • Stadtquartiere
Inhalte und Schwerpunkte der Systeme:
 
  • Überblick der einzelnen Wirkungskategorien und Systemvergleich
  • Ökologische, ökonomische, soziokulturelle, technische Qualität
  • Nutzerzufriedenheit: thermischer Komfort und Raumluftqualität
  • Prozessqualität
  • Standortqualität
Wechselwirkungen einzelner Kategorien
 
  • Richtlinien und Standards in den Systemen

Internationale vs. nationale Systeme

Projektsteuerung und Beteiligte im Zertifizierungsprozess
 
  • Zertifizierungsverbände und Gebühren
  • Rollen von Planern, Ausführenden, etc.
  • Ablauf und Phasen einer Zertifizierung
Praxisbeispiele, Übungen
Zukunftstrends




 

Architekten, Ingenieure, Bauausführende, Projektsteuerer, Facility Manager, Immobilienberater, Projektentwickler / Bauherrenvertreter, etc.,
die einen Einstieg oder ein Update zum Thema Nachhaltiges Bauen suchen und die Verbindung und die Anforderungen marktüblicher Zertifizierungssysteme verstehen wollen.