LAKad - Aufbau und Inbetriebnahme einer  Kälteanlage sowie Rechtsvorschriften  LAKad - Aufbau und Inbetriebnahme einer  Kälteanlage sowie Rechtsvorschriften
LAKad - Aufbau und Inbetriebnahme einer Kälteanlage sowie Rechtsvorschriften

Das Kälte Kompetenz Zentrum am WIFI Steiermark hat ein neues praxisorientiertes Zusatzausbildungsprogramm für Lehrlinge konzipiert. Die Ausbildungskosten für das zweitägige Programm betragen € 490,- und kann für Lehrlinge zu 100% gefördert werden. Die gesamte Förderabwicklung übernimmt für Sie das WIFI Steiermark.

2 Kurstermine
10.11.2022 - 11.11.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Graz
Verfügbar
490,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, Fr 8.00-16.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 52136012

Do, Fr 8.00-16.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 52136022

LAKad - Aufbau und Inbetriebnahme einer Kälteanlage sowie Rechtsvorschriften

Tag 1

Praxisworkshop Inbetriebnahme (folgender Tätigkeiten werden an einer Übungsanlage selbstständig durchgeführt)

  • Verrohrung
  • Biegeübung an einer Kälteanlage
  • Bördelübung
  • Lötübung
  • Verkabelung
  • Prüfungen vor der Inbetriebnahme
  • Inbetriebnahme
  • Druckprobe
  • Evakuieren
  • Befüllen
  • Elektrische Inbetriebnahme
  • Dokumentation der Inbetriebnahme
  • Erstellen eines Messprotokolls
  • Zeichnen eines log (p), h – Diagramms
  • Eintragungen im Prüf- und Anlagenbuch
  • Außerbetriebnahme
  • Zurücksaugen und Absaugen einer Kälteanlage mit einer Absaugstation
  • Besprechung von Prüfungsfragen während des Auf- und Abbaus
     

 

Tag 2 
Prüfbuch Praxisworkshop mit unterschiedlichen Beispielen die im Prüfbuch behandelt werden

 
  • Ausfüllen Neuanlage
  • Dokumentation Dichtheitsprüfung
  • Dokumentation Sicherheitsprüfung
  • Dokumentation Hygieneüberprüfung
  • Dokumentation nachgefüllte Kältemittelmenge

 
Monitoring Ausbildungsfortschritt und Prüfungsvorbereitung 

  • Besprechung von Prüfungsfragen in der Gruppe zum Thema Prüfbuch


 

Die Kurskosten von € 490.-/Teilnehmer werden bis 31.12.2022 zu 100% gefördert und es entsteht den Betrieben kein Aufwand, da die gesamte Förderabwicklung vom WIFI Steiermark übernommen wird. (Dies gilt nur für Lehrlinge!)

In den Praxisräumen ist Arbeitsbekleidung zu tragen und eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) mitzuführen.

Lehrlinge im 1.-4. Lehrjahr im aufrechten Lehrverhältnis.