KFZ Systemtechniker KFZ Systemtechniker
KFZ Systemtechniker

Anrufen
7 Module
09.12.2020 - 10.12.2020 Tageskurs
WIFI Graz
Verfügbar
300,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi, Do 8.00-15.30
Kursdauer: 15 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51106020

Mo-Mi 17.30-22.00
Kursdauer: 15 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51106030

Mi-Fr 17.30-22.00
Kursdauer: 15 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51106040

Mo, Di 8.00-15.30
Kursdauer: 15 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51106050
01.03.2021 - 18.03.2021 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
780,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 17.30-22.00
Kursdauer: 60 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51107020
22.03.2021 - 07.04.2021 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
660,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 17.30-22.00
Kursdauer: 50 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51138020
09.12.2020 - 18.12.2020 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
660,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr 17.30-22.00, Sa 8.00-17.00
Kursdauer: 50 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51139010

Mo-Fr 17.30-22.00, Sa 8.00-12.30
Kursdauer: 50 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51139020
26.04.2021 - 29.04.2021 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
350,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 17.30-22.00
Kursdauer: 20 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51114010
12.04.2021 - 22.04.2021 Abendkurs
WIFI Graz
Verfügbar
550,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 17.30-22.00
Kursdauer: 40 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51137020
22.12.2020 - 23.12.2020 Tageskurs
WIFI Graz
Warteliste
210,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Mi 8.00-16.30
Kursdauer: 8 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51118020

Mo, Di 8.00-16.30
Kursdauer: 8 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51118010
28.09.2020 - 30.09.2020 Abendkurs
WIFI Graz
300,00 EUR

Mo-Mi 17.30-22.00
Kursdauer: 15 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51106010
02.11.2020 - 13.11.2020 Abendkurs
WIFI Graz
660,00 EUR

Mo-Fr 17.30-22.00
Kursdauer: 50 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51138010
13.10.2020 - 16.10.2020 Abendkurs
WIFI Graz
350,00 EUR

Di-Fr 17.30-22.00
Kursdauer: 20 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51114020
16.11.2020 - 26.11.2020 Abendkurs
WIFI Graz
550,00 EUR

Mo-Do 17.30-22.00
Kursdauer: 40 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 51137010

In dieser Veranstaltung lernen Sie die wichtigsten Grundlagen der KFZ-Elektrik mit der dazugehörigen Messtechnik kennen.

Die Theoriegrundlagen befassen sich mit dem Ohm'schen Gesetz, elektrischen Widerständen, Reihenschaltungen, Parallelschaltungen, usw. Diese Gesetze werden in der Praxis an einfachen im Labor aufgebauten Schaltungen und auch an modernen Schulungsfahrzeugen angewandt.
Durch die Messübungen im Labor wird die Verwendung des DMM praxisgerecht trainiert.

Der Besuch dieser Veranstaltung vermittelt die Grundlagenkenntnisse für alle elektrischen und elektronischen Anlagen im KFZ. Der Abschluss dieses Lehrgangs ist damit die Voraussetzung für den Besuch aller weiteren Systemtechniker-Kursmodule wie:


Ebenso ist dieser Lehrgang der ideale Vorbereitungslehrgang für den HV2-Kurseinstieg.

In diesem Kurs ist natürlich die Fehlersuche in den elektronischen Systemen ein wesentlicher Punkt – dazu machen Sie sich mit der Messtechnik von DMM und Oszilloskop vertraut. Die Praxis beschränkt sich in diesem Kurs nicht nur auf das Elektroniklabor, Sie üben die Fehlersuche und Messtechnik im fortgeschrittenen Kursverlauf an den modernen Fahrzeugen des WIFI Steiermark.

Dieser Lehrgang ist Teil der Systemtechniker Kursserie, kann aber natürlich unabhängig davon individuell besucht werden.
 

Lernen Sie in diesem Kurs die wichtigsten Ottomotor-Managementsysteme in Theorie und Praxis kennen. Dies umfasst den Aufbau und die Funktion von Zündung und Einspritzung als einzelnes Jetronic System, oder als integriertes Motronic System.
Wichtig ist dabei die Diagnose von Fehlern und die wichtigsten Einstell- und Reparaturarbeiten.

Zentrales Trainingsthema ist dabei der Umgang mit modernen Diagnosecomputern, Motortestern und Oszilloskopen.

Dieser Lehrgang ist Teil der Systemtechniker Kursserie, kann aber natürlich unabhängig davon individuell besucht werden.

Zugangsvoraussetzung für den Besuch dieses Kurses ist der Kursabschluss von 'Einführung in die KFZ-Elektrik'.
 

Der Fortsetzungslehrgang zu 'Ottomotor - Fehlerdiagnose 1'. Die erlernten Grundkenntnisse für die Handhabung der Diagnosecomputer und Motortester werden für komplexere Diagnoseaufgaben an weiteren Zünd-, und Einspritzsystemen und verschieden Motronic Varianten angewandt. Thema in diesem Lehrgang sind auch die On Board-Diagnose (z. B. E-OBD) und das Arbeiten in CAN-Systemen.

Dieser Lehrgang ist Teil der Systemtechniker Kursserie, kann aber natürlich unabhängig davon individuell besucht werden.

In diesem Lehrgang werden die hier verwendeten Sensoren & Aktoren in Funktion und Aufbau behandelt, in den Systemschaubildern und Schaltplänen werden die Zusammenhänge erklärt.
Die Fehlersuche in diesen Systemen wird in der Praxis mittels moderner Diagnoseausrüstung wie OBD Tester, DMM und Digitaloszilloskop trainiert.

Dieser Lehrgang ist Teil der Systemtechniker Kursserie, kann aber natürlich unabhängig davon individuell besucht werden.

Sie sind damit in der Lage, Fehler am Dieselmotor zu erkennen und Einstellarbeiten sowie Reparaturen durchzuführen. Behandelt werden in diesem Lehrgang Einspritzsysteme folgender Bauart:
Reihenpumpe, Verteilerpumpe, EDC-Pumpen, Pumpe-Düse Elemente, Common Rail in diversen Generationen.

Dieser Lehrgang ist Teil der Systemtechniker Kursserie, kann aber natürlich unabhängig davon individuell besucht werden.
 

Die Prüfung umfasst die Themen aus den Lehrgängen:
 

Nach der erfolgreich abgelegten Systemtechnikerprüfung überreichen wir Ihnen das Systemtechniker Zeugnis und die Systemtechniker-Prüfungsurkunde.