Stark statt ausgebrannt Stark statt ausgebrannt
Stark statt ausgebrannt

Dieses Seminar lädt dazu ein, die eigene Situation zu reflektieren und typische Stressoren zu identifizieren. Mit Hilfe von Übungen und Methoden aus Mentaltraining und Selbstmanagement lernen Sie, sich auf herausfordernde Situationen vorzubereiten und gelassener zu agieren.

Anrufen  Drucken
2 Kurstermine
09.12.2019 - 10.12.2019 Tageskurs
WIFI Graz
Verfügbar
360,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Di 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 30979019

Di, Mi 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 30979029
23.10.2018 - 24.10.2018 Tageskurs
WIFI Graz
350,00 EUR

Di, Mi 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 30979018

Mi, Do 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 30979028

Stark statt ausgebrannt

Die täglichen Anforderungen in Beruf und Alltag bringen uns an unsere Leistungsgrenzen. Steigende Verantwortung, komplexere Arbeitsbedingungen, das 'Unter-einen-Hut-Bringen' von Arbeit, Familie, Verpflichtungen, Freizeitgestaltung, Unsicherheit am Arbeitsplatz, Konflikte u.v.a.m. überfordern uns mitunter. Für wichtige Lebensbereiche fehlen uns oft Zeit und Energie - Unzufriedenheit, Stress und dauerhafte Überlastung sind leider immer häufigere Folgen. Eine Balance grundlegender Bereiche unseres Lebens ist aber wichtig für eine wertvolle Lebensqualität und die Erhaltung unserer Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

Stress entsteht zu einem Teil in unserem Kopf, nämlich dadurch wie wir Situationen einschätzen und unsere Fähigkeiten und Ressourcen beurteilen, diese zu meistern. Dieses Seminar lädt dazu ein, die eigene Situation zu reflektieren und typische Stressoren zu identifizieren. Mit Hilfe von Übungen und Methoden aus Mentaltraining und Selbstmanagement lernen Sie, sich auf herausfordernde Situationen vorzubereiten und gelassener zu agieren. Außerdem erfahren Sie, was Sie selbst tun können, um Ihre Kraft- und Energiereserven nachhaltig aufzutanken, sich körperlich und mental fit zu halten und sich besser auf das zu konzentrieren, was wichtig ist.  

Schwerpunkte:

  • Life-Domain-Balance – die Balance unserer wesentlichen Lebensbereiche
  • Arten, Entstehung und Wirkung von Stress
  • Identifizieren typischer Stressoren und Erkennen von „Frühwarnsystemen“ bei Belastung
  • Kennzeichen, Persönlichkeitsmerkmale und Ursachen von Burnout
  • Mentale Stärke entwickeln: Methoden zur Stärkung für herausfordernde Situationen und zur Reduktion von Stress
  • Die vier Ebenen, aus denen sich unsere Energie speist: Verstand, Emotionen, Sinn, Körper
  • Verstand - Energie fokussieren durch:
    • klare Ziele in Beruf und Alltag
    • gutes Zeit- und Selbstmanagement
    • Erkennen der Grenzen des eigenen Einflussbereichs
  • Sinn: Sinnhaftigkeit und Bedeutsamkeit in unserem Wirken
    • Persönliche Werte und Sinnhaftigkeit
    • Misserfolge in Beruf und Alltag als wertvolle Lernerfahrung
  • Emotionen: die Qualität unserer Energie selbst lenken
    • Die Funktionsweise unseres Gehirns unter Stress
    • Die eigenen Antreiber erkennen – „Erlauber“ etablieren
  • Körper: Quellen der physischen Energie  
    • Ernährung, Bewegung und Entspannung als Basis für körperliche und geistige Fitness
  • Reflexion des eigenen Verhaltens und Entwickeln realistischer Alternativen