MSc BilanzbuchhalterIn MSc BilanzbuchhalterIn
MSc BilanzbuchhalterIn

MSc BilanzbuchhalterIn

7 Gründe für Ihr Studium am WIFI Steiermark


  • Praxisorientierte Berufsausbildung auf akademischem Niveau
  • Top-Bildungspartner
  • Zugang auch für Lehrabsolventen ohne Matura
  • Attraktive Zeitmodelle für das berufsbegleitende Studieren
  • Einsatz innovativer Lerntechnologien
  • Die akademisch qualifizierten Lehrbeauftragten sind erfahrene Berufspraktiker
  • Attraktive Anrechnungen vieler WIFI-Lehrgänge

Der MSc Bilanzbuchhalter/in setzt sich als Ziel, Verantwortungsfelder in den Bereichen Rechnungswesen und/oder Controlling übernehmen zu können. Hierfür werden zusätzliche Kompetenzen in den Bereichen Unternehmenssteuerung, strategisches Controlling und Leadership weiterentwickelt. Als Teilnahmevoraussetzung gilt eine sechsjährige einschlägige Berufserfahrung inklusive mindestens einem Jahr Führungserfahrung. Weitere Zulassungsvoraussetzung für das 3. Semester ist die positiv abgelegte WIFI Bilanzbuchhalterprüfung oder der Nachweis der öffentlichen Bestellung zum selbständigen Bilanzbuchhalter nach BiBuG (Bilanzbuchhaltungsgesetz).

Karin Pöschl - „Der akademische Abschluss am WIFI rundet mein Repertoire ab. Er erweitert mein Fachwissen und untermauert es mit wissenschaftlich fundierten Elementen.“
Karin Pöschl:

Leiterin der Bereiche Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung in der Spar-Zentrale Graz
„Der akademische Abschluss am WIFI rundet mein Repertoire ab. Er erweitert mein Fachwissen und untermauert es mit wissenschaftlich fundierten Elementen.“

Filter setzen