Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Kurzlehrgang für die Errichtung von Alarmanlagen

Inhalt

Sollten genauere Zugangsvoraussetzungen geklärt werden müssen, so wird auf die 41. Verordnung des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit über die Zugangsvoraussetzungen für das reglementierte Gewerbe der Elektrotechnik, BGBL. II Nr. 41/2003, verwiesen.

 

Inhalte:

  • Physik
  • Anlagenkonzeption
  • Begriffs- und Richtlinienkunde
  • Benutzerschulung
  • Alarmorganisation und Einsatztechnik
  • Übertragungstechnik und Endgeräte
  • Recht
  • Brandmeldetechnik
  • Zutrittskontrollanlagen
  • Mechanik
  • Videotechnik
  • Praxistests
  • Projektierung von Alarmanlagen
  • Versicherungstechnisches Fachwissen.

Zielgruppe

Im Sinne der Anerkennung gemäß §19 GewO stellt dieser Lehrgang für Sie als Praktiker auf Niveau des Befähigungsnachweises bzw. Inhaber des Befähigungsnachweises der Elektrotechnik, Kommunikationselektronik und Mechatronik die Grundlage für die Berechtigung zur Errichtung von Alarmanlagen dar.
Die Ausbildungsinhalte dieses Lehrgangs sind der Anlage 2 der Elektrotechnikzugangs-Verordnung für das reglementierte Gewerbe der Elektrotechnik, BGBL. II Nr. 41/2003, angepasst.

Termine & Buchung

Merken

Hinweis: Buchen Sie hier Ihren gewünschten Termin...

03.03.2017 - 21.04.2017 (70105016)
1.790,00 EUR
Fr 14.00-22.00, Sa 8.00-16.30
100 (Stunden) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 316 602 1234Fax: +43 316 602 301

Weitere Angebote

  • 40 Std.
  • 184 Std.
Zum Seitenanfang scrollen