Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Grundlehrgang Weight Management

Kursbuch BB Image

Übergewicht und Adipositas (Fettsucht) zählen heute in Österreich zu einem bedeutenden Problem. Fettsucht ist in allen Altersgruppen deutlich im Steigen. Die Folgen sind vielschichtig und führen neben einer Beeinträchtigung der Lebensqualität auch zu einem hohen psychischen Leidensdruck.

ACHTUNG SVA Gesundheitshundert€r
Kurspreis - € 100,00 = € 690,00

Inhalt

Grundlehrgang Weight Management

Körpergewicht unter Kontrolle haben

 

Übergewicht und Adipositas zählen heute in Österreich und international zu einem bedeutenden Problem.
Gewichtszunahme ist in allen Altersgruppen und auch bei Kindern und Jugendlichen deutlich im Steigen. Die Folgen sind vielschichtig und führen neben einer massiven Beeinträchtigung der Lebensqualität auch zu einem hohen psychischen Leidensdruck.
Übergewicht und Adipositas haben einen maßgeblich Einfluss auf die Entstehung und den Verlauf von zahlreichen Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Bluthochdruck, Erkrankungen der Lunge, Niere und des Verdauungstraktes, Störungen des Bewegungsapparates und einigen Krebserkrankungen. Übergewicht entsteht, wenn über einen längeren Zeitraum hinweg mehr Energie in Form von Nahrung aufgenommen wird, als der Körper z.B. durch Bewegung verbraucht. Letztendlich wird diese Energie in Form von Körperfett gespeichert.

Zielsetzung

 

Ziel des Grundlehrganges ist es, die Möglichkeit zur Selbsterfahrung zu bieten und ein seriöses Hintergrundwissen zu liefern. Die im Kurs vermittelten Inhalte sind die derzeit anerkannten und fundierten Erkenntnisse für ein erfolgreiches Weight Management. Sollten Sie sich fragen, wie es sinnvoll ist, Körpergewicht zu reduzieren oder warum verschiedene Diäten bei manchen Menschen funktionieren und bei anderen überhaupt nicht, sind Sie in diesem Kurs richtig – insbesondere wenn Sie selbst schon vergeblich versucht haben Gewicht zu reduzieren oder von Anfang an gleich alles richtig machen möchten.

 

Der Grundlehrgang Weight Management ist für berechtige Berufsgruppen eine  Ausbildung zum eigenverantwortlichen Arbeiten mit anderen Menschen.

Absolventen des Lehrganges erhalten eine WIFI-Kursbestätigung über den Lehrgang Weight Management und sind damit auch berechtigt, die am WIFI stattfindenden Diplomlehrgänge der Gesundheits- und Sportakademie  zu besuchen.

Grundlehrgang Weight Management

Die Ausbildung im Detail

 

MODUL ALLGEMEINES

  • Sie erkennen Gemeinsamkeiten und formulieren persönliche Erwartungen und Ziele
  • Sie reflektieren mittels kreativer Methoden ihre bisherige Erfahrungen mit dem Gewichtsmanagement
  • Sie erhalten einen Überblick über rechtliche Grundlagen im Berufsfeld Gesundheit

MODUL MENTALE TECHNIKEN, ENTSPANNUNG

  • Sie erfahren mentale Techniken zur Umsetzung von Ernährungs und Bewegungszielen
  • Sie lernen Methoden, um sich in schwierigen Situationen leichter zu überwinden
  • Sie bereiten sich mental effektiv auf verleitende Situationen vor
  • Sie setzen sich mit dem eigenen Selbstbild auseinander
  • Sie entdecken den eigene Selbstwert und lernen den entspannten Umgang mit Rückschlägen
  • Sie können sich Ziele setzen, die im Einklang mit Ihnen selbst stehen
  • Sie entwickeln Vorstellungen, die in Ihnen Bewegung auslösen und Glaubenssätze, die weiterhelfen
  • Sie erarbeiten ein Lebenskonzept unter Zuhilfenahme des Vorstellungsvermögens

MODUL BEWEGUNGSBEREICH

  • Sie lernen Koordinations-, Kraft- und Körperstabilisationsübungen kennen und können diese zu Hause selbständig anwenden
  • Sie erlernen spezifische Gehirnintegrationsübungen, mit denen die Antriebskraft und Motivation gesteigert werden
  • Sie können den richtigen Umfang und Intensität für ein Training im Ausdauerbereich finden
  • Sie führen selbst ein Krafttraining durch
  • Sie befassen sich mit den Grundlagen der Anatomie und Trainingslehre
  • Sie erhalten das Wissen über die notwendige Zusammenstellung eines ausgewogenen und längerfristig sinnhaften Trainingsprogramms
  • Sie können die Bedeutung muskulärer Balance für die beschwerdefreie Funktion der Gelenke einschätzen

MODUL DIÄTOLOGIE UND ERNÄHRUNG

  • Sie können Planungsmaßnahmen zu einer erfolgreichen Gewichtsreduktion im Ernährungsbereich einsetzen
  • Sie führen selbst eine individuelle Verzehrsanalyse durch und bekommen diese ausgewertet
  • Sie können Lebensmittelverzehrsmengen beurteilen Sie erhalten praktische Einkaufstipps und Rezeptideen
  • Sie verstehen Zutatenlisten, Nährwertangaben und häufig zu findende Gütesiegel
  • Sie können den Nutzen oder Unsinn aktueller Diäten beurteilen (z. B. Low Carb Ernährungsformen und Diäten bei Lebensmittelunverträglichkeiten)
  • Sie verstehen, wie körpereigene Botenstoffe mit Gewichtsschwankungen zusammenhängen und warum Stress dick macht
  • Sie erfahren, welche Ernährungsweise den Körper natürlich fit hält und so optimal die Seele stärkt
  • Sie lernen den Einfluss von Eiweiß auf das Glücksgefühl und von richtigen Fetten auf Gehirnspitzenleistungen kennen
  • Sie wissen, was die „selfish brain theory“ mit Herz und Hirn zu tun hat

Zielgruppe

  • Menschen, die selbst Gewicht reduzieren möchten oder dies schon vergeblich versucht haben
  • Personen, die übergewichtige Menschen in Kooperation mit dafür berechtigten Berufsgruppen betreuen oder bei der Körpergewichtsreduktion unterstützen möchten
  • Auch „normalgewichtige“ Menschen leiden unter den Folgen unserer heutigen Ernährung bzw. Bewegungsmangel und sind im Kurs Weight Management herzlich willkommen

Statements

„Mit dem Grundlehrgang Weight Management erweiterte ich mein Portfolio als künftige Trainerin im Gesundheitsbereich“

„Krafttraining ist super zur Gewichtsregulierung. Ich habe das vor dem Lehrgang auch nicht geglaubt“, lacht Ursula Hart fröhlich und erklärt: „Damit strafft man das Gewebe und baut wesentlich mehr Muskeln als beim Ausdauertraining auf. Und Muskeln bedeuten einen erhöhten Grundumsatz an Energie, wodurch man sogar mehr essen kann, ohne zuzunehmen. Übrigens: Krafttraining bedeutet nicht, dass man wie ein Bodybuilder ausschaut“, tritt sie häufigen Befürchtungen entgegen ...

Ursula HartUrsula Hart, gelernte Elektromechanikerin und 25 Jahre lang in der Medizintechnik tätig, richtet sich beruflich komplett neu aus: „Künftig will ich als Trainerin im Gesundheitsbereich anderen, aber auch mir selbst etwas Gutes tun – darum besuchte ich u. a. den WIFI-Grundlehrgang ‚Weight Management’. Eine Erkenntnis daraus ist, dass Krafttraining eine der besten Methoden zur dauerhaften Gewichtsregulierung ist. Hochinteressant fand ich auch, wie Lebensmittel in bestimmten Kombinationen wirken.“

Wie ihre Kolleginnen und Kollegen im Lehrgang – Kräuterpädagogen, Mitarbeiter von Krankenanstalten, Fitnesstrainer, Radrennfahrer … wollte sie vor allem seriös die Hintergründe verstehen, warum einer leicht zunimmt und der andere völlern kann, ohne ein Gramm anzusetzen und sich Ideen und Know-how für ihren künftigen Beruf als Gesundheitstrainerin holen: „Ein Thema dabei war eben Bewegung. Dazu kamen Entspannung, Mentaltraining und professionelle Ernährungswissenschaft mit Ernährungspsychologie.“ Mit dem Lehrgang hat Ursula Hart auch ihr gesamtes Portfolio erweitert: Nach dem Grundlehrgang Mentales Training, dem Grundlehrgang Gesundheit und Sport und der Ausbildung zur Diplomierten Wirbelsäulen- und Beckenbodentrainerin absolviert sie nun den Diplomlehrgang Pilatestrainer – und damit eine komplette, umfangreiche neue Berufsausbildung am WIFI.

„Weight Management – werden Sie aktiv. Machen Sie den ersten Schritt und melden Sie sich zum Kurs an!“


„In diesem neuen Lehrgang lernen Sie, wie Sie Ihr Ziel, Gewicht zu reduzieren bzw. zu halten, erfolgreich erreichen können“, fasst Dr. Günter Polt zusammen. „Wir vermitteln Ihnen hocheffektive Methoden, damit Sie als Über- oder auch Normalgewichtiger (wieder) zu einem guten Körpergefühl kommen und mit ihrem eigenen Erscheinungsbild glücklich sind“, versichert der Arzt, „dabei geht es um Ernährung, Bewegung und Mentales. Und das sehr kompakt und auf hohem Niveau“.

Keine unnötigen Diäten mehr, kein Jojo-Effekt – das ist ja faszinierend!

„Wir müssen uns vor Augen führen, dass 30 bis 40 Prozent aller Österreicher einen zu hohen Bodymaß index haben. Man probiert also erst die eine, dann die andere Methode aus und ist enttäuscht, wenn nachhaltiges Abnehmen wieder einmal nicht funktioniert hat.“

Dr. Günter Polt
Dr. Günter Polt ist Arzt für Allgemeinmedizin und Sportwissenschaftler. Als Lehrgangsleiter hat er gemeinsam mit neun Experten die neue, kompakte WIFI-Grundausbildung über „Weight Management“ konzipiert: „Niemand wird im Lehrgang abgewogen oder gemessen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren vielmehr, dass Abnehmen bzw. das Gewicht zu halten mit viel Spaß verbunden sein kann. Mein Team und ich freuen sich schon darauf, unser Wissen um die neuesten effektiven Methoden nun auch am WIFI an Interessierte weiterzugeben.“

Und in diesen 15 WIFI-Kursabenden bekommt man das tatsächlich in Griff?

„Man bekommt die Kompetenz, das zu tun. Die 15 Abende enthalten viele Praxiseinheiten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen – angepasst an die Leistungsfähigkeit – mit Ausdauer- und Kraftsport in Berührung. Es gibt eine Verzehranalyse mit individueller Auswertung in Bezug auf die Menge und Art der Kalorien und Mikronährstoffe, wir machen die Psyche samt Selbstwert zum Thema… Und das alles auf Basis von klaren, wissenschaftlich fundierten Fakten. Es wird spannend!“

„Durch ‚Weight Management’ bekam ich einen neuen, ganzheitlichen Zugang zum Thema Gewichtskontrolle“

„Das Gewicht ist instabil, es treten körperliche Beschwerden durch Übergewicht auf, man arbeitet mit diesen Menschen oder ist selbst betroffen… Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am WIFI-Grundlehrgang Weight Management kamen aus den unterschiedlichsten Motiven“, berichtet Berta Frisch. „Auf mich trifft beides zu“, sagt sie, „einerseits spüre ich jedes Kilo mehr an der Lendenwirbelsäule und war auf der Suche nach neuen Zugängen zur Gewichtskontrolle. Anderseits kann ich nun auch beruflich Tipps an Klientinnen weitergeben und mich gemeinsam mit ihnen in meiner Berater-Praxis auf die Suche nach dem Hintergrund für das jeweils bestehende Essverhalten machen.“

Berta FrischBerta Frisch führt eine Praxis als Paar-, Familien- und Lebensberaterin in Kirchberg a. d. Raab:Der Grundlehrgang Weight Management beinhaltet ein ganzheitliches Programm für Körper und Geist, das von Krafttraining über Entspannungs-Know-how bis zur Ernährungspsychologie reicht. Die Vortragenden sind kompetent und – was mir besonders angenehm aufgefallen ist – der Umgang untereinander ist außerordentlich respektvoll. Es fällt leicht, sich zu öffnen und Erfahrungen einzubringen. Ich möchte den Lehrgang allen, die selbst Probleme mit ihrem Gewicht und dadurch z. B. körperliche Beschwerden haben oder das Wissen beruflich nutzen wollen, unbedingt weiter empfehlen!“

Sie selbst, meint Berta Frisch, sei z. B. doch immer wieder Stress-Esserin gewesen: „Wenn viel los war, fiel es mir schwer, Zeit für mich zu finden, meine Gedanken zu ordnen sowie Essen und Bewegung gut zu planen. Weight Management am WIFI hat mir gezeigt, wie ich trotz allem einen roten Bewegungs-Ernährungs-Entspannungs-Faden durch meine Tage ziehe und meine Handlungen bewusster setze. Ich weiß nun aber auch, dass Muskelaufbau durch Bewegung eine Gewichtsreduktion nachhaltig unterstützen kann – und habe das Schwimmen für mich entdeckt. Der Grundkurs Weight Management hat mir also sowohl für den Alltag, als auch fürs Berufsleben viel gebracht.“

Voraussetzungen

  • Alter: mindestens 18 Jahre
  • Abklärung der gesundheitlichen Eignung in Eigenverantwortung

Lehrbeauftragte

Mag. Dr. Günter Polt Mag. Dr. Günter Polt
www.dr-polt.at

Arzt für Allgemeinmedizin, Sportwissenschafter
(Anatomie, Physiologie. Allgemeine Pathologie, Erste Hilfe)
Mag. Birgit Freidorfer Mag. Birgit Freidorfer
ww.wellcome-consulting.at 

Unternehmensberaterin, Persönlichkeitstrainerin, Gewinnerin des WIFI Trainer Award 2005 im Geschäftsfeld Persönlichkeit
(Allgemeine Einführung)
Mag. Johannes Gosch Mag. Johannes Gosch
Sportwissenschafter, Mentalcoach, Beratungsstelle für Sportpsychologie und Sportwissenschaften
Mag. Thomas Kayer Mag. Thomas Kayer
Psychologe, staatl. geprüfter Tennislehrer, Beratungsstelle für Sportpsychologie
Jasmin Klampfl, BSc Jasmin Klampfl, BSc
ist Diätologin und Diabetesberaterin in der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse. In Ihrem Beruf ist sie täglich mit den Themen Übergewicht/Adipositas sowie Stoffwechselerkrankungen konfrontiert und beratet Betroffene ernährungstherapeutisch. Aber auch privat sind Gesundheit und Ernährung allgegenwärtig: als Naturliebhaberin und leidenschaftliche Köchin achtet sie insbesondere auf eine nachhaltige und sozialverträgliche Ernährungsweise.
Mag. Sabrina Klopf Mag. Sabrina Klopf
Sportwissenschafterin
Roman Tieber Roman Tieber
Sportwissenschafter, Leistungsdiagnostiker und Trainingwissenschafter
Mag. Kurt Steinbauer Mag. Kurt Steinbauer
Instruktor für gesundheitsorientiertes Krafttraining
Sportwissenschafter
Homepage: www.spiritofsports.at
Dr. Wallner Reinhild Dr. Reinhild Wallner

ist Klinische- und Gesundheitspsychologin. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Ernährungspsychologie mit "cookme" - Rezepten für Essen mit gutem Gefühl. Als Trainerin arbeitet sie seit vielen Jahren im Bereich Gesundheitsförderung (Raucherentwöhnung, Ernährung, Stressbewältigung, Flow am Arbeitsplatz uvm.), als Psychologin in eigener Praxis mit Einzelpersonen sowie Paaren (Belastung, Beziehung, Veränderung, Persönlichkeit etc.) und auch als Kinderpsychologin mit Familien(systemen). "If you change nothing, nothing will change" - mit psychologischer Unterstützung gestärkt das eigene Leben verändern!

www.ernährungspsychologie.at
www.cookme.at
www.couchme.at

 

Der Weg zum Gesundheitshundert€r

Voraussetzungen:

  • Der Gesundheitshundert€r kann einmal pro Jahr in Anspruch genommen werden
  • Sie investieren mindestens € 150,00 in Ihre Gesundheit
  • Sie sind aktiv Erwerbstätiger, Pensionist, mitversicherter/ anspruchsberechtigter Angehöriger über 18 Jahre oder freiwillig Weiterversicherter mit einer aufrechten Krankenversicherung nach dem GSVG

 

SVA-Gesundheitshundert€r FIX

  1. Sie wählen aus einem Programm / Angebot auf der SVA-Homepage http://www.fitzumehrerfolg.at/
  2. Sie nehmen das Angebot in Anspruch.
  3. Sie bezahlen die Maßnahme selbst.
  4. Sie stellen einen Antrag auf Kostenzuschuss „Gesundheitshundert€r" und schicken diesen inkl. des Belegs (Rechnung oder Teilnahmebestätigung) der Maßnahme an Ihre zuständige Landesstelle.
  5. Die SVA prüft Ihren Antrag.
  6. Sie erhalten nach positiver Prüfung 100,-- ¤ retour.
  7. Nächstes Jahr wieder!

Ausnahme: Sie nehmen/nahmen an den Programmen „SVA-Bewegt" oder „SVA-Is(s)t-gesund" teil? Dann können Sie einen weiteren Gesundheitshundert€r in Anspruch nehmen!

Downloads

Der Weg zum Gesundheits100€r.pdf
WIFI Steiermark Weight Management.pdf

© viperagp - Fotolia.com

 

Termine & Buchung

Merken

Hinweis: Buchen Sie hier Ihren gewünschten Termin...

03.03.2017 - 23.06.2017 (1488026)
Teilzahlung: 3 x 275,00 EUR
Einmalzahlung: 790,00 EUR
Fr 17.00-21.00
56 (Stunden) Kursdauer
Kursplätze vergeben

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung!
Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Seite 1/1
13.09.2016 - 16.12.2016 (1488016)
Teilzahlung: 3 x 275,00 EUR
Einmalzahlung: 790,00 EUR
Fr 17.00-21.00, 1. Kurstag Di 13.09.2016 17.00-21.00
56 (Stunden) Kursdauer
Kursplätze vergeben
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 316 602 1234Fax: +43 316 602 301

Weitere Angebote

  • 2 Std.
  • 2 Std.
  • 88 Std.
Zum Seitenanfang scrollen