Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Ausbildung zum Beerkeeper - Green Level

Kursbuch BB Image

Die Welt der Biere ist groß, weitläufig und faszinierend – sie steht der Welt des Weines in nichts nach.

Inhalt

Als Beerkeeper beraten Sie Gäste oder Kunden beim Einkauf und bei der Kombination von Speisen und Bier. Sie kennen die unvorstellbare Dimension, die begeisternde Vielfalt der Bier-Welt und können beides vermitteln.

Inhalte:
  • Geschichte des Bieres
  • Grundeinteilung der Biere
  • österreichische und internationale Bierstile
  • Rohstoffkunde
  • Verkostung
  • richtiges Zapfen
  • Erstellen einer Bierkarte
  • Bier-Auswahl und-Einkauf
  • Lagerung & Logistik
  • Glaskunde
  • Bierherstellung (inkl. Besuch einer Brauerei)
  • Kombination von Bier & Speisen

Zielgruppe

Servicekräfte, Barkeeper, Interessierte

Statements

Der gesamte Kurs zum/zur BeerKeeper [Green Level] ist auf praktischem Arbeiten aufgebaut. Auch die theoretischen Kenntnisse werden anhand von Verkostungen oder Übungen vermittelt. BeerKeeper lernen außerdem „Richtig zapfen“. Kursleiter Sepp Wejwar: „Beobachtet man die gegenwärtige Praxis des Zapfens in der heimischen Gastronomie, muss man leider feststellen, dass gut 80 Prozent aller Fassbiere falsch gezapft werden“. Im Green Level ist es den Teilnehmern/-innen möglich, sich in nur 22 Stunden das Thema (Craft-)Bier zu eröffnen, die Dimension des Themas zu erkennen und künftig qualifizierte Beratungs- oder Einkaufsaufgaben erfüllen können.

Diese Ausbildung wird in Kooperation mit dem Institut für Bierkultur GmbH durchgeführt. (www.beerkeeper.eu)

Schon 2008 hat "Der Biersepp" (Sepp Wejwar) ein Biermagazin konzipiert, das er bis Ende 2014 auch als Chefredakteur betreut hat. Biermagazine für einzelne Brauereien (Freistädter, Ottakringer, Schloss Eggenberg) und für Verlage (NEWS, Kronen Zeitung) folgten. Parallel entstanden mehrere Bierbücher und eine 52 Minuten lange TV-Doku, ("Bier - Kult und Kultur") die 2014 erstmals auf 3SAT ausgestrahlt wurde. 

Termine & Buchung

Merken
03.04.2017 - 05.04.2017 (58493016)
480,00 EUR
Mo, Di 9.00-17.00, Mi 9.00-14.00
22 (Stunden) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 316 602 1234Fax: +43 316 602 301
Zum Seitenanfang scrollen