Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Englisch-Matura am WIFI mit „Sehr gut“ geschafft!

„Natürlich habe ich mich über das Sehr gut bei der Englisch-Matura am WIFI gefreut. Londonreise und Computerspielen sind auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man Englisch für die Matura lernen will – damit funktioniert es offensichtlich fast wie von selbst!“ – Patrick Stumpf.

Patrick Stumpf Patrick Stumpf macht in der SSI Schäfer Automation GmbH in Graz eine Lehre zum Mechatroniker. Der Beruf bereitet ihm Spaß, er bezeichnet sich selbst als sehr technikinteressiert. Für seine Job-Zukunft findet er es aber wichtig, auch den Schulabschluss und damit die Matura nachzuholen. Am WIFI.

„Ich habe die HWL abgebrochen, weil der Sport Vorrang für mich hatte“, erzählt er. „So wurde es im Endeffekt eine Lehre. Bei einem Info-Event erfuhr ich dann vom Modell ‚Lehre mit Matura’ und startete bald darauf mit Englisch als erstem Fach durch. In Englisch ist die Matura am WIFI nämlich mündlich, das hat den geringsten Aufwand für mich bedeutet“, erklärt er verschmitzt.

Im Moment steckt Patrick Stumpf mitten im Matura-Vorbereitungskurs für Deutsch, „Mathe und der Fachbereich stehen noch aus“, sagt er. „Dafür habe ich jetzt alle Zeit der Welt, weil ich die erste der vier Maturaprüfungen wie vorgeschrieben innerhalb der Lehrzeit abgelegt habe.“

Englisch für die Matura und fürs Leben – Sprachreise mit dem WIFI nach London

Die Englisch-Matura ist Patrick Stumpf jedenfalls mit einem Sehr gut gelungen, Gratulation. „Dafür habe ich während des Matura-Vorbereitungslehrgangs auch eine siebentägige Sprachreise nach London gemacht“, erzählt er. „Das WIFI hat das organisiert, es war hochinteressant. Ich wohnte bei einer Gastfamilie und besuchte einen Sprachkurs vor Ort. Das hat meinen Wortschatz massiv vergrößert. Die Prüfer bei der Matura haben auch gemeint, mein Englisch habe sehr natürlich geklungen, ich war angeblich des Beste des Tages“, freut er sich rückblickend.“

Nächste WIFI-Sprachreise nach London: 8. Bis 15. April – Beratung und Buchung hier!

Computerspiel „League of Legends“

„Durch dieses Taktikspiel ist man mit Freunden aus vielen Kulturen weltweit in Kontakt“, berichtet der Lehrling weiter. „Man spielt es fünf gegen fünf und spricht die Taktik gegenseitig im Chatroom ab. So habe ich Englisch schreiben gelernt.“
– Für alle, die es übrigens nicht wissen: „League of Legends“ veranstaltet auch riesige Weltmeisterschaften mit vielen tausenden Zusehern, heuer war eine solche Veranstaltung in China. Das Preisgeld für den Sieger betrug 4,621,122.46 Euro – das ist mehr als doppelt so viel, als der Sieger der Wimbledon-Tennis-Herrenmeisterschaft bekommt (2017: 2,2 Mio. Pfund).

Maturathema „Arbeiten auf einer Farm in Kanada“…

„Als Challenge bei der Englisch-Matura am WIFI musste ich über mich als fiktiven Austauschstudenten bei der Farmarbeit in Kanada erzählen. Das war eines der zwölf Themen – Travelling and Tourism – die wir im Matura-Vorbereitungslehrgang durchbesprochen hatten. Ich wollte einfach nur durchkommen – und dann ist es tatsächlich ein Sehr gut geworden! Londonreise und Computerspielen sind auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man Englisch für die Matura lernen will!“

  • Hier können Sie sich über die Möglichkeiten informieren, wie es funktioniert, wenn man am WIFI Steiermark „Lehre mit Matura“ oder „Berufsmatura“ machen will.
  • Beratung (zum Beispiel bezüglich einer WIFI-Sprachreise nach London) und Buchung bekommen Sie auch via WIFI E-Mail oder unter Tel. 0316-602-1234

Fotos: WIFI Steiermark/Melbinger, © Fotlia.com/Sergii Figurnyi

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0316 602 1234
Fax: 0316 602 301

Zum Seitenanfang scrollen