Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Höhenflüge mit WIFI-Diplom – jetzt geht’s los!

Lernen zahlt sich aus. Fast 60 Prozent aller WIFI-Absolventinnen und Absolventen berichten, dass sich ihre berufliche Situation dank der WIFI-Aus- und Weiterbildung eindeutig verbessert hat. Nahezu alle sagen, dass sie insgesamt stark profitiert haben.

Nun haben wieder 12 Lehrgänge aus den Bereichen Management und BWL, 158 Damen und Herren, ihre Lehrgänge abgeschlossen und wurden bei einem großen WIFI-Fest feierlich auf die Bühne gebeten, um ihr Diplom in Empfang zu nehmen – genießen Sie den Rückblick:


Veränderung passiert – mit dem WIFI als Bildungsbegleiter sind alle bestens ausgerüstet, um ihre Chancen zu nutzen und die neuen Herausforderungen meistern zu können.

Dr. Martin Neubauer, WIFI-Institutsleiter, ließ es sich nicht nehmen, alle Diplome im voll gefüllten Steiermarksaal der Wirtschaftskammer persönlich zu überreichen.

Die HR-Managerinnen und HR-Assistants  sind offensichtlich stolz auf ihre Leistungen und voll Tatendrang, ihre neuen Kenntnisse beruflich zu verwerten.

Der WIFI Lehrgangsleiter Mag. (FH) Paul Slamanig freut sich mit den Absolvent/innen des Controlling-Lehrgangs  – sie haben fast 200 Stunden (plus Lernen) in ihre Ausbildung investiert, Gratulation zur Leistung!

Auch die zahlreichen diplomierten Bilanzbuchhalter/innen freuen sich über ihren Abschluss – der WIFI-Lehrgangsleiter Richard Abt (re.) feuert sie beim Fototermin noch einmal ordentlich an: „Gebt alles!“

„Das sind meine Leute“, freut sich der WIFI-Lehrgangsleiter Peter Trameger mit den diplomierten Verkäufer/innen im Handel und den Verkäufer/innen im Außendienst, die alle Module der Lehrgänge erfolgreich gemeistert und viel Wissen für den beruflichen Alltag in ihren Unternehmen mitgenommen haben.

Stolz präsentieren auch die Diplomierten Verkaufsleiter/innen und die Diplomierten Verkäufer/innen im Innendienst ihre Diplome. Sie sind in der Wirtschaft viel wert. Die Unternehmen wissen, was die WIFI-Absolvent/innen können und ermöglichen auch vielen ihrer Mitarbeiter/innen den Besuch dieser WIFI-Lehrgänge.

Diplomierte Lagerleiter/innen und Diplomierte Logistiker/innen mit ihrem WIFI-Lehrgangsleiter Ernst Kurzmann, MBA, (re) vor der Kamera.

Und das sind die Diplomierten Exportkauffrauen und -männer, die sich bei Lehrgangsleiter Ernst Kurzmann, MBA und den vielen weiteren Trainer/innen wertvolles Know-how für ihre internationale Tätigkeit geholt haben.
 

Projektmanagement – ein umfangreiches Gebiet, das am WIFI im Rahmen eines Diplomlehrgangs in über 100 Stunden ausführlich vermittelt wird. Für Techniker wie für Künstler und Sozialmanager. Wir wünschen den Absolvent/innen viele tolle Projekte und viel Erfolg!

Und last but not least die Zertifizierten Werbefachmänner und –frauen, die den hochkarätigen WIFI-Lehrgang Werbung und Marktkommunikation besucht haben mit ihrem Lehrgangsleiter, Mag. Heimo Maieritsch.

Sie möchten auch einmal bei einer WIFI-Diplomfeier dabei sein und das großartige Buffet probieren? Dann dürfen wir Ihnen das WIFI-Kursbuch empfehlen, denn der Erfolg hat viele Seiten! Auch online!

Fotos: WIFI Steiermark

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0316 602 1234
Fax: 0316 602 301

Zum Seitenanfang scrollen