Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

NEU DURCHGESTARTET

„Die WIFI-Ausbildung zur ‚Bürofachkraft im medizinischen Bereich’ war extrem spannend, ich habe alles wie ein Schwamm aufgesogen. Der Lehrgang ist eine sehr gute Basis für meine Arbeit in der Ordination, die mir viel Freude macht!“ – Manuela Zinterl-Stark.

 
Morgens sperrt Manuela Zinterl-Stark die Ordination der Hausärztin aufMorgens sperrt Manuela Zinterl-Stark die Ordination der Hausärztin auf, fährt die Computer hoch, ruft die Befunde der Labors und Krankenanstalten ab, stellt alles für die Blutabnahmen bereit… „Und dann kommt schon der erste Patient“, schildert sie ihren Tagesbeginn bei der Arbeit. Die Kommunikation mit den Menschen macht ihr Freude: „Die meisten Kunden sind total nette Leute, selbst wenn sie in Grippezeiten zwei Stunden warten müssen.“

Das erinnert Manuela Zinterl-Stark an ihren alten Job im Handel, den sie dank der Arbeitszeiten und der vielen ungehaltenen, ungeduldigen Kunden nicht mehr ausüben wollte: „Jetzt habe ich im Rahmen einer Stiftung eine 25-Stunden Verpflichtung in der Ordination, zwei wunderbare Kolleginnen und eine tolle Arbeitgeberin. Das Organisieren und das Buchhalterische machen mir viel Spaß, das passt zu mir. Im praktischem Arbeiten im Team und mit Unterstützung der Chefin baue ich mein Wissen und Können Tag für Tag weiter aus.“

Die Voraussetzung für diese Tätigkeit hat sie sich am WIFI erworben, durch die Ausbildung zur „Bürofachkraft im medizinischen Bereich“: „Sie ist einzigartig“, resümiert die engagierte Mutter zweier, schon (fast) erwachsener Kinder. „Ich war bereits einen Monat lang in der Ordination beschäftigt, als ich mit dem Lehrgang begann.
Die WIFI-Ausbildung zur ‚Bürofachkraft im medizinischen Bereich’, zu der ich bei Schönwetter übrigens mit meiner Honda 700 angereist bin, war extrem spannend und interessant für mich, ich habe alles aufgesogen wie ein Schwamm. Alle Achtung vor den Vortragenden, wie sie den Stoff zu vermitteln verstehen! Ich finde den WIFI-Lehrgang  sehr empfehlenswert für alle, die sich für eine derart abwechslungsreiche Tätigkeit interessieren.“

Fotos: WIFI Steiermark

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0316 602 1234
Fax: 0316 602 301

Zum Seitenanfang scrollen