Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

WIFI-WEIN-WELT: Diplom-Sommelier Ausbildung

Wein ist nicht gleich Wein: Wie wichtig gerade im Steirerland der perfekte Umgang mit den edlen Tropfen ist, das zeigt die Ausbildung zum Diplom-Sommelier.

Diplom-Sommelier: Nächster Ausbildungsstart 24. April

Der fachliche Leiter der WIFI-Wein-Welt ist Diplom-Sommelier Alfred Aftenberger.
Auch DS Anna Schachner, die ihre Gäste im „s’Auenbrugger“ am Grazer Südtirolerplatz (ehemals Wirtshaus zum Schwarzen Mohren) auf höchstem Weinniveau verwöhnt, ist in der WIFI-Wein-Welt als Lehrbeauftragte für hochkarätige Weinausbildungen engagiert.

Eine Diplom-Sommelière im Gastronomie- bzw. Hotelbetrieb zu haben, bedeutet nicht nur, seine Gäste mit der perfekten Weinwahl immer wieder aufs Neue angenehm zu überraschen. Nein, kompetente Weinberatung ist vielmehr unentbehrlich für den gastronomischen Erfolg. Eine perfekt durchdachte Weinkarte wird heute von den Gästen in der gehobeneren Gastronomie längst als üblich vorausgesetzt – und dass das Personal über die dazu nötige fachliche Kompetenz verfügt, gilt ebenso als selbstverständlich.

Von der Weinbar direkt in den WIFI-Hörsaal

Bestes Beispiel dafür, wie perfekt Weinwissen und Weingenuss in der Praxis Hand in Hand gehen, ist die Grazer Weinbar „s’Auenbrugger“. Das Haus aus dem 16. Jahrhundert (mit ebenso altem Weinkeller) hat als „Wirtshaus zum Schwarzen Mohren“ eine lange gastronomische Tradition. Auch der Name der neuen Bar weist auf eine Grazer Berühmtheit hin: Der Wirtssohn Leopold Auenbrugger war der Leibarzt von Maria Theresia.
Diese Tradition verpflichtet auch zu höchstem Anspruch, was die Wahl und Präsentation der Weine betrifft. Und das verlangt nach einem echten Profi wie Anna Schachner. Mit großem Wissen und viel Freude sorgt die Diplom-Sommelière dafür, dass die Gäste nur beste Qualität in ihren Gläsern vorfinden.

Hochkarätiges Wissen für Profis und interessierte Wein-Liebhaber

Aber das Wissen von DS Anna Schachner ist nicht nur im „s’Auenbrugger“ gefragt – sie gibt ihr umfassendes Know-how auch als Lehrbeauftragte in den Sommelier-Lehrgängen am WIFI weiter. Und das nicht ausschließlich an MitarbeiterInnen aus der Gastronomie.
In unterschiedlichen und aufeinander abgestimmten Lehrgängen bietet die WIFI-Wein-Welt Wein-Wissen von Profis – wie Anna Schachner – für Profis und interessierte Weinliebhaber. Wobei das oberste Gebot ist immer die Qualität“, betont Anna Schachner. „Das schätzen meine Gäste ebenso wie ich.“

Willkommen in der WIFI-Wein-Welt!

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0316 602 1234
Fax: 0316 602 301

Zum Seitenanfang scrollen