Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Steiermark Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Unternehmertraining JETZT!

Das „WIFI-Unternehmertraining“ gibt es als

  • zeitlich kompaktes Angebot ebenso wie
  • als Abend- oder Wochenendveranstaltung.
  • Und nahezu überall in der Steiermark.
  • Es richtet sich an BetriebsgründerInnen und
  • an Betriebs-NachfolgerInnen, aber auch an
  • MitarbeiterInnen von Unternehmen, die als Führungskräfte entscheidende Verantwortung tragen.

Das WIFI-Unternehmertraining ist DIE perfekte, betriebswirtschaftliche Grundausbildung für alle, die Selbstständigkeit als Ziel vor Augen haben.


Unternehmertraining

Was bringt der Besuch des WIFI-Unternehmertrainings, Herr Frühwirth? Und wer sind die TeilnehmerInnen?


ROLAND FRÜHWIRTH: „95 Prozent der Teilnehmenden haben zu Beginn wenig bis keine Ahnung von betriebswirtschaftlichem Denken. Damit meine ich Rechnungswesen, Personalmanagement, Recht und Co. Aber auch Marketing und Kommunikation, für die ich als Vortragender im WIFI-Unternehmertraining zuständig bin. Daher beginnen wir immer bei Null.
Die jungen wie auch älteren TeilnehmerInnen – die meisten sind so zwischen 25 und 40 Jahre alt – sind hauptsächlich Handwerker, die bereits einen Meisterbrief haben. Aber auch viele DienstleisterInnen aus dem Schönheits- und Gesundheitsbereich und Jung-Unternehmer aus anderen Branchen nehmen teil. Sie saugen das Wissen aus dem Unternehmertraining regelrecht auf. Das ist total lustig und interessant, vor allem dort, wo es um das Thema Kunden geht – oder darum, wie ich den Mitbewerb abhänge!“

Haben alle Teilnehmenden bereits von Beginn an eine funktionierende Geschäftsidee?

ROLAND FRÜHWIRTH: „Wir erarbeiten in der Gruppe die konkreten Merkmale und Stärken jeder Geschäftsidee, auch bei Übernahmen. Dieses Brainstorming und Querdenken ist immer fruchtbar und hat schon viele tolle Ideen hervorgebracht.
Über Facebook verfolge ich den Werdegang vieler TeilnehmerInnen auch nach dem Unternehmertraining und sehe sehr schöne Erfolge. Das freut mich als Trainer natürlich besonders.“

Danke für das Gespräch!

Roland Frühwirth ist Marketingcoach und Diplomierter Mentaltrainer („Die Marketingschmiede“) und als Vortragender am WIFI engagiert.

ROLAND FRÜHWIRTH
Wussten Sie …
  • …dass laut „KMU-Forschung Austria“ * Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) die österreichische Wirtschaft absolut dominieren?
  • … dass es österreichweit fast 325.000 KMU gibt?
  • … dass dies 99,7 Prozent aller Unternehmen in Österreich sind?
  • … dass die KMU 67 Prozent aller ArbeitnehmerInnen beschäftigen (1,9 Mio.)?
  • … dass die KMU in Österreich rund 453 Mrd. € Umsatz jährlich machen (64 Prozent der Umsatzerlöse)?
* Austrian Institut für SME Research (auf Sozial- und Wirtschaftsforschung mit Fokus auf KMU spezialisiert.)

Fotos: KK (1), © - Fotolia.com/kjekol,  © - Fotolia.com/Rido, © - Fotolia.com/JackF, © - Fotolia.com/Kirill Kedrinski

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0316 602 1234
Fax: 0316 602 301

Zum Seitenanfang scrollen