Kommunikation


"Es reicht nicht aus, gut zu sein. Man muss auch dafür sorgen, dass die Welt davon erfährt."
Roman Braun

E = L x K2

Erfolg ist gleich Leistung mal Kommunikation zum Quadrat. Eine These, die auf den ersten Blick verwirrend erscheint - und doch spüren und wissen wir, dass die Art und Weise, wie man sich als Person einbringt und wie man kommuniziert, mindestens ebenso viel zum persönlichen Erfolg beiträgt wie das fachliche Know-how!

Viele Studien weisen kommunikative und soziale Kompetenz als wichtige Voraussetzung für Mitarbeiter aus. Gerade auch Mitarbeiter mit hoher fachlicher und methodischer Kompetenz brauchen zusätzliche Fähigkeiten als Grundlage für eine überzeugende Handlungskompetenz und zwischenmenschliche Interaktion und Kommunikation.

Dass Kommunikation lehrbar und eben auch erlernbar ist, haben wir selbst erfahren: Als Kind hat jeder anders kommuniziert als heute. Und das bedeutet, dass man hier ein großes Potential hat und damit Möglichkeiten schaffen kann, um erfolgreicher zu werden.


STATEMENT

Impulse geben und Entwicklung steuern

„Die Persönlichkeit des Einzelnen ist ein wichtiger Schlüsselfaktor, denn neben den fachlichen Qualifikationen, die meist vorausgesetzt werden, entscheidet die Persönlichkeit darüber, ob die Arbeit gesamt betrachtet gut oder schlecht ist“, bringt es Klaus Fetka auf den Punkt. Und er fasst es auch in einen größeren Zusammenhang: „Ein werteorientiertes Betriebsklima wird auch durch die Mitarbeiter gestaltet. Die Beziehungsqualität und Kommunikation geht von der Person aus. Ist dieses Klima angenehm, geht man gerne zur Arbeit, und diese Freude wirkt sich auch auf ein gutes Betriebsergebnis aus.“

Klaus Fetka:
„Gefestigte Persönlichkeiten lernen aus Fehlern.“ 

Mag. Klaus Fetka ist bei Porsche Interauto zuständig für Personal und Personalentwicklung und verantwortet eben auch Entwicklungsräume für ein gutes Betriebsklima. Dass die Persönlichkeitsbildung möglich ist, liegt für ihn auf der Hand: „Natürlich sind Menschen geprägt, diese Prägung passiert jedoch laufend. In der Persönlichkeitsbildung geht es vor allem darum, diese Entwicklung zu steuern, Impulse zu geben und so die Weiterentwicklung zu schärfen.“ Den Wert einer gefestigten Persönlichkeit weiß Klaus Fetka aus seiner Erfahrung zu schätzen: „Solche Menschen stehen mit beiden Beinen im Leben und bei Fehlern blocken sie nicht ab – sie lernen daraus.

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0316 602 1234
Fax: 0316 602 301